Weltbank senkt Prognose für Wirtschaftswachstum in China 2012

Die Weltbank hat ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum in China für dieses Jahr gesenkt. Man rechne 2012 nur noch mit einem Zuwachs von 8,2 Prozent nach zuvor 8,4 Prozent, teilte die Weltbank mit. Sie legte der Volksrepublik nahe, ihre Fiskalpolitik so zu ändern, dass der Konsum angekurbelt werde. Von staatlichen Investitionen zur Stimulierung der Wirtschaft riet sie dagegen ab.

Lesen Sie auch