Brotsalat

Brotsalat

Brotsalat

Zutaten für vier Personen

  • 4 Scheiben Weißbrot, vom Vortag
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 Paprikaschoten, rot und gelb
  • 250 g Kirschparadeiser
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Hand voll frische Kräuter, z.B. Basilikum, Petersilie
  • 8 Sardellen, in Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 TL Zucker
  • 4 EL weißer Balsamico
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H30M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 1

Rezept von Cooking
Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Brot in 2–3 cm große Würfel schneiden und in 2 EL Öl in einer heißen Grillpfanne 3–4 Minuten goldbraun rösten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Paprikaschoten waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. In 2 EL Öl in derselben Pfanne 3–4 Minuten leicht weich braten. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  3. Paradeiser waschen und halbieren. Die Zwiebel häuten und in feine Streifen schneiden. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Sardellen abgießen und trocken tupfen.
  4. Brot, Paprika, Paradeiser und Zwiebeln in einer Schale vermengen. Das übrige Öl, Salz, Pfeffer, Zucker und Essig zufügen und abschmecken. Mit den Kräutern und Sardellen anrichten und servieren.