Arnold SCHWARZENEGGER

Trennungs-Krieg

Arnie am Ende: Kurz vor dem Kollaps?

Schwarzenegger soll laut Freunden in psychiatrischer Behandlung sein.

Die Affäre mit seiner Ex-Haushälterin , mit der Arnold Schwarzenegger (63) vor dreizehn Jahren einen Sohn zeugte, kommt ihm wohl teuer zu stehen.

Die Scheidung von Ehefrau Maria Shriver (55) könnte dem "Terminator" rund 200 Millionen Dollar kosten, heißt es aus Anwaltskreisen.

Fix & fertig
Doch wär’s nur das liebe Geld. Während die gedemütigte Maria sich kein bisschen traurig und strahlend schön in der TV-Show von Oprah Winfrey (57) zeigte, soll Arnie laut Insidern kurz vor einem Nervenzusammenbruch stehen. "Er trottet mit düsterer Miene durch Los Angeles", weiß ein Freund. Angeblich wird Schwarzenegger bereits psychologisch betreut. Arnies Kinder halten zu ihrer Mutter – das soll der Ex-Governator nicht verkraften. Und dann will ihn auch noch eine weitere Verflossene – eine von angeblich 13 Affären – verklagen, weil sie erst 16 war, als sie Sex mit ihm hatte.

Diashow: Arnies Ehe-Betrug: Das sagen die Promis

Arnies Ehe-Betrug: Das sagen die Promis

×