Brad Pitt

Alleine bei Premiere

Brad, wo hast du Angelina gelassen?

Einen gemeinsam Auftritt des Paares gab es seit der Hochzeit nicht.

Seit August sind Brad Pitt und Angelina Jolie endlich miteinander verheiratet, doch ihre gemeinsamen Auftritte kann man seitdem locker an einer Hand abzählen. Zur Premiere seines neuen Films Fury in Washington musste der Hollywood-Beau wieder alleine antanzen - er schritt ohne seine schöne Gattin über den roten Teppich.

Einsamer Brad
Der funkelnde Ehering an Brads Finger war zwar nicht zu übersehen, doch noch lieber hätte man das Ehepaar Pitt-Jolie endlich bei seinem ersten öffentlichen Auftritt seit der Zeremonie in Frankreich gesehen. Doch darauf werden wir wohl noch ein Weilchen warten müssen. Als Angelina Jolie von Queen Elizabeth II. kürzlich zur "Honorary Dame" geadelt wurde, waren Brad Pitt und ihre Kinder zwar an ihrer Seite (dieses besondere Ereignis wollte ihre Familie natürlich auf keinen Fall verpassen), doch ein gemeinsames Foto sucht man leider vergeblich.

Diashow: Der halbe Brangelina-Clan landet in Tokio

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt kommen ganz schön herum: Gerade ist die Schauspielerin mit Sohn Pax (10), Tochter Shiloh (8) und den fünfjährigen Zwillingen Vivienne und Knox mal wieder in Tokio gelandet. Sie promotet dort ihren Film "Maleficent" (Viviennes erste Rolle!). Den Kids bleibt aber sicher auch ein bisschen Zeit, um das Land zu erkunden. Papa Brad Pitt ist mit den beiden fehlenden Sprösslingen Zahara und Maddox wohl daheim geblieben.