Cardi B zeigt sich "aus Versehen" unbekleidet auf Instagram

Kleiner Fauxpas

Cardi B zeigt sich "aus Versehen" unbekleidet auf Instagram

Cardi B löschte das Foto gleich wieder - doch es war zu spät.

Am Dienstagabend postete Rapperin Cardi B versehentlich ein Foto von ihren Brüsten in ihrer Instagram-Story. Sie löschte es zwar schnell wieder, doch es war zu spät. Zahlreiche User machten Screenshots vom Fauxpas und verteilten die Bilder im Netz.

© Instagram

Cardi B steckte eigentlich in den Vorbereitungen für die große Party zu ihrem 28. Geburtstag, als ihr das Hoppala passierte. Einerseits erntete sie viel Kritik und Hohn für die Aktion und andererseits stellten sich ihre hinter die ehemalige Stripperin und zogen selbst blank. Sie solidarisierten sich unter dem Hashtag #BoobsOutForCardi mit der Rapperin.

Ein Twitter-User fragte spöttisch, warum ihre Brustwarzen so groß seien. Cardi B antwortete schlagfertig: "Weil ich seit drei Monate ein Baby stille. Also wurden meine Brüste größer und damit auch meine Brustwarzen. Es ist okay, gib mir einfach Bescheid, wenn dein Daddy auch gestillt werden möchte."

Cardi B veröffentlichte kurz nach dem Fauxpas eine Sprachnachricht auf Twitter. Sie fragte darin Gott, warum sie "so dämlich" sei und beruhigt sich aber selbst: "Es ist passiert, ich kann es nicht ändern. Ich werde jetzt einfach mein Frühstück essen und nicht mehr daran denken. Es war nicht mal das erste Mal, schließlich war ich früher Stripperin."
 

 

Nach ihrem Geburtstag, den sie in Las Vegas gefiert hatte, zeigte sich Cardi B in einem knappen Bikini auf Instagram: 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

My walk on dumb cause I’m still drunk

Ein Beitrag geteilt von Cardi B (@iamcardib) am