Catherine Zeta-Jones

Viel zu straff

Zeta-Jones: Was ist mit ihrem Gesicht los?

Catherine zeigt Joker-Lächeln: Botox & Filler schuld an Mimik-Starre?

Catherine Zeta-Jones ist eigentlich eine klassische Schönheit. Doch wie viele Hollywood-Stars scheint auch die 42-Jährige zu verjüngenden Maßnahmen gegriffen zu haben. Denn bei ihrem letzten Auftritt in New York sah das Gesicht der Oscar-Gewinnerin verdächtig nach einer Botox-Überdosis aus.

Steifes Lachen
Catherines Haut sah extrem glatt aus, ihre Augenbrauen wirkten unnatürlich hoch - als die Schauspielerin lächelte, blieb ihr Gesicht wie versteinert und auf der Stirn der Zorro-Darstellerin zeichnete sich keine einzige Falte ab.

Botox & Filler
"Catherine Zeta-Jones erweckt den Eindruck, als würde sie sich - wie auch schon ihr Mann Michael Douglas - plastischen Eingriffen unterzogen haben", vermutet Experte Dr. Anthony Youn gegenüber Radar Online. "Catherines Wangenknochen wirken auffällig prall, was auf Injektionen oder Filler wie Sculptra zurückzuführen ist," meint der Beauty-Doc weiter und fügt hinzu: "Ihre Stirn und Krähenfüsse sind auch viel zu glatt für eine Frau in ihrem Alter. Das liegt höchst wahrscheinlich an Botox-Spritzen."

Die langjährigen Sorgen um ihren krebskranken Mann Jahren dürften in Catherines Gesicht Spuren hinterlassen haben und so hat sie wohl in letzter Zeit etwas nachgeholfen. Bleibt nur zu hoffen, dass die Aktrice die Beauty-Eingriffe rechtzeitig sein lässt, bevor ihre natürliche Schönheit ganz den Bach runtergeht...

Diashow: Versteckt Zeta-Jones hier ihren Baby-Bauch?

Als Catherine Jeta Jones und Michael Douglas eine New Yorker Party verließen, verdeckte die Schauspielerin ihren Bauch mit ihrer Handtasche. Dennoch zeichnete sich unter ihrem hautengen Kleid eine auffällige Babykugel ab. Jetzt brodelt die Gerüchteküche: Erwartet die 42-jährige etwa noch ein Kind?

Als Catherine Jeta Jones und Michael Douglas eine New Yorker Party verließen, verdeckte die Schauspielerin ihren Bauch mit ihrer Handtasche. Dennoch zeichnete sich unter ihrem hautengen Kleid eine auffällige Babykugel ab. Jetzt brodelt die Gerüchteküche: Erwartet die 42-jährige etwa noch ein Kind?

Als Catherine Jeta Jones und Michael Douglas eine New Yorker Party verließen, verdeckte die Schauspielerin ihren Bauch mit ihrer Handtasche. Dennoch zeichnete sich unter ihrem hautengen Kleid eine auffällige Babykugel ab. Jetzt brodelt die Gerüchteküche: Erwartet die 42-jährige etwa noch ein Kind?

Als Catherine Jeta Jones und Michael Douglas eine New Yorker Party verließen, verdeckte die Schauspielerin ihren Bauch mit ihrer Handtasche. Dennoch zeichnete sich unter ihrem hautengen Kleid eine auffällige Babykugel ab. Jetzt brodelt die Gerüchteküche: Erwartet die 42-jährige etwa noch ein Kind?

Als Catherine Jeta Jones und Michael Douglas eine New Yorker Party verließen, verdeckte die Schauspielerin ihren Bauch mit ihrer Handtasche. Dennoch zeichnete sich unter ihrem hautengen Kleid eine auffällige Babykugel ab. Jetzt brodelt die Gerüchteküche: Erwartet die 42-jährige etwa noch ein Kind?

Als Catherine Jeta Jones und Michael Douglas eine New Yorker Party verließen, verdeckte die Schauspielerin ihren Bauch mit ihrer Handtasche. Dennoch zeichnete sich unter ihrem hautengen Kleid eine auffällige Babykugel ab. Jetzt brodelt die Gerüchteküche: Erwartet die 42-jährige etwa noch ein Kind?

Als Catherine Jeta Jones und Michael Douglas eine New Yorker Party verließen, verdeckte die Schauspielerin ihren Bauch mit ihrer Handtasche. Dennoch zeichnete sich unter ihrem hautengen Kleid eine auffällige Babykugel ab. Jetzt brodelt die Gerüchteküche: Erwartet die 42-jährige etwa noch ein Kind?

Als Catherine Jeta Jones und Michael Douglas eine New Yorker Party verließen, verdeckte die Schauspielerin ihren Bauch mit ihrer Handtasche. Dennoch zeichnete sich unter ihrem hautengen Kleid eine auffällige Babykugel ab. Jetzt brodelt die Gerüchteküche: Erwartet die 42-jährige etwa noch ein Kind?

Als Catherine Jeta Jones und Michael Douglas eine New Yorker Party verließen, verdeckte die Schauspielerin ihren Bauch mit ihrer Handtasche. Dennoch zeichnete sich unter ihrem hautengen Kleid eine auffällige Babykugel ab. Jetzt brodelt die Gerüchteküche: Erwartet die 42-jährige etwa noch ein Kind?

Als Catherine Jeta Jones und Michael Douglas eine New Yorker Party verließen, verdeckte die Schauspielerin ihren Bauch mit ihrer Handtasche. Dennoch zeichnete sich unter ihrem hautengen Kleid eine auffällige Babykugel ab. Jetzt brodelt die Gerüchteküche: Erwartet die 42-jährige etwa noch ein Kind?