Eva & Tony: Gemeinsames Essen

Nach Trennung

Eva & Tony: Gemeinsames Essen

Doch keine Schlammschlacht? Eva Longoria spricht wieder mit Tony Parker.

Zuletzt sah es nach einer ganz bösen Schlammschlacht aus: Eva Longoria reichte die Scheidung ein, Ehemann Tony Parker zog nach und beantragte seinerseits die Scheidung. Gerüchte über Affären des Basketball-Beaus beherrschten tagelang die Schlagzeilen. Doch es scheint, als wollte das Noch-Ehepaar den Rosenkrieg abblasen.

Am Mittwoch wurden die beiden beim gemeinsamen Lunch in Santa Monica gesehen. Ein Augenzeuge: "Eva und Tony wirkten verknallt. Sie streichelte seinen Kopf mit ihrer Hand. Sie sahen nicht wie ein Paar aus, das gerade die Scheidung eingereicht hat."

Eva kam ohne Make-up zu dem Treffen: "Aber sie ist immer perfekt."

Kein Rückzieher
Trotz des Treffens stehen die Zeichen nicht auf Versöhnung, verrät ein Insider in Us Weekly: "Es war nur ein freundschaftliches Mittagessen, um über die Details der Scheidung zu sprechen."

Diashow: