Papis Loveday, Peaches Geldof und Thomas Cohen

Insider erzählt...

"Habe Peaches Geldofs Ehemann nie vertraut"

Topmodel Papis Loveday über die Ehekrise von Peaches Geldof und Thomas Cohen.

Als Peaches Geldof am 7. April tot in ihrer Wohnung aufgefunden wurde, schockierte das Freunde, Verwandte und die ganze Welt. Das It-Girl wurde nur 25 Jahre alt und hinterlässt zwei Söhne im Kleinkindalter. Heute gilt es als gesichert, dass Heroin bei ihrem Tod eine wichtige Rolle gespielt hat. Nun fragen sich alle, warum sie wieder zu Drogen griff, wo sie doch nun mit ihrer eigenen kleinen Familie endlich angekommen zu sein schien.

Ehe ein Scherbenhaufen
Der Grund dafür könnte sein, dass ihre heile Welt zu bröckeln begann. Seit Tagen kursiert das Gerücht, dass ihre Ehe mit S.C.U.M. Frontman Thomas Cohen kurz vor dem Aus gestanden haben soll. Ein jahrelanger Freund von Peaches, das internationale Topmodel Papis Loveday bestätigt dies nun in der Bunte. „Ich war ja auf ihrer Beerdigung und ihr Vater wirkte sehr, sehr traurig. Ich hoffe ja, dass sich er und seine Familie um die Kleinen kümmern werden und nicht Tom. Ich habe ihm nie vertraut´", so der 37-Jährige.

So schnell ersetzt
Der Vertrauensmangel scheint durchaus berechtigt gewesen zu sein, schließlich zeigte sich Cohen nur kurze Zeit nach Peaches Tod schon wieder an der Seite einer attraktiven Brünetten, die angeblich schon seine neue Freundin sein soll. Wie rücksicht- und vor allem pietätlos ist das denn?

Sterben wie ihre Mutter?
„Es war komisch, denn immer wenn ich sie (Peaches) traf, dann war sie alleine. Thomas war nie bei ihr und wenn man sie nach ihm fragte, sagte sie bloß ‚Tom geht’s gut!’ Sie musste sich ganz alleine um ihre Kinder kümmern und erzählte die ganze Zeit über nur von ihnen", erzählt Papis Loveday weiter im Interview mit Bunte. War Peaches am Ende gar nicht so glücklich, wie sie allen immer weiß machen wollte? War ihr schrecklicher Drogentod unter Umständen gar kein Ausrutscher? Loveday hat dazu seine eigene, traurige Theorie. „Manchmal denke ich, dass sie einfach nur Kinder haben und wie ihre Mutter leben und sterben wollte!”

Ob das wirklich so war, werden wir wohl niemals erfahren. Am wichtigsten ist es jetzt, dass die beiden kleinen Söhne vom Peaches und Thomas, der zweijährige Astala und der einjährige Phaedra so viel Liebe und Unterstützung bekommen, wie es nur geht. Im besten Fall natürlich von ihrem Vater.

Diashow: Stars bei Begräbnis von Peaches Geldof

Sarah Ferguson

Der ehemalige Rolling Stone Bill Wyman.

Jo Wood, die Ex-Frau des Rolling-Stone-Mitglieds Ron Wood.

Pete Briquette (The Boomtown Rats)

Schauspielerin Trudie Styler

Model Jack Guinness

Deborah Leng

 

„Ich war ja auf ihrer Beerdigung und ihr Vater wirkte sehr, sehr traurig. Ich hoffe ja, dass sich er und seine Familie um die Kleinen kümmern werden und nicht Tom. Ich habe ihm nie vertraut.” - See more at: http://www.bunte.de/stars/peaches-geldof-insider-spricht-ueber-ihren-ehemann-86652.html#sthash.BgaIH5bh.dpuf