Johannes HEESTERS,  Nicole HEESTERS

Große Sorge

Jopies Tochter (80) lebt in Österreich

Vor 2 Wochen feierte Heesters seinen 108er – Tochter Wiesje war dabei. 

Seit Samstag liegt Johannes „Jopie“ Heesters (108!) im Krankenhaus in seinem Wohnort Starnberg. Sein Herz ist schwach, er liegt im Dämmerschlaf, Weihnachten muss man sich um die Legende wirklich Sorgen machen.

Was hierzulande kaum jemand weiß: Seine älteste Tochter Wiesje (80) lebt in Österreich – leitet eine Klavierschule in Perchtoldsdorf bei Wien. Soeben kehrte sie aus Deutschland vom Krankenbett ihres Vaters zurück. „Bitte um Verständnis, dazu will ich nichts sagen“, hält sie sich auf ÖSTERREICH-Anfrage zum Gesundheitszustand ihres Vaters bedeckt. Laut Bild befindet sich Jopie in einem besorgniserregenden Zustand. „Er liegt auf der Intensivstation, ist nicht mehr ansprechbar.“