Vor laufender Kamera

Michael Wendler zickt seine Ehefrau an

Dass sie ihn im Interview ständig unterbrach, sorgte beim Wendler für Unmut.

Mit Michael Wendler verheiratet zu sein ist bestimmt nicht so einfach. Das weiß auch seine Gattin Claudia, die nun vor laufender Kamera den kleinen Grant des Schlagerkönigs zu spüren bekam. Weil sie ihn im Interview mit RTL Exclusiv ständig dreinredete, platzte dem Wendler schließlich der Kragen und er herrschte seine Claudia an. "Ich rede jetzt hier und du kannst dann ja nachher sagen, was du willst."

Auszucker
Mit ihren Fragen "Willst du das wirklich so sagen?" und "Darum geht's doch jetzt gar nicht." trieb die Wendler-Ehefrau den Dschungel-Star im RTL-Interview schließlich in den Wahnsinn. Obwohl die beiden nach dem Zoff eine Ehekrise sofort dementierten, wirkt die Beziehung ja nicht gerade harmonisch. Nach seinem Auftritt im Dschungelcamp hat der 41-Jährige wohl mehr Rummel um seine Person erwartet und sich auch mehr Geld für Auftritte erhofft - beides blieb bisher leider eher aus und das scheint dem eitlen Wendler gar nicht zu schmecken. Da bekommt dann eben die Ehefrau seine Wut zu spüren.

Laut dem Vater des Sängers besteht die Ehe des Paares aber sowieso nur noch auf dem Papier. "Die gehen beide ihren eigenen Weg, Aber Claudia wird ihn nicht verlassen, denn dann hat sie ja nichts mehr", meinte Manfred Weßel gegenüber dem OK! Magazin.

Diashow: Das war Wendlers Auftritt im Camp

Das war Wendlers Auftritt im Camp

×