Paris Hilton

International

Paris Hilton patzt bei Schummelfoto

Artikel teilen

Photoshop-Panne: Paris' Hände stützen sich auf unsichtbarer Hüfte ab.

Urlaubslangeweile oder ist Paris Hilton jetzt etwa auch mit ihrem Körper unzufrieden? Auf Instagram postete die Hotelerbin aus ihrem Ibizaurlaub einen sexy Schnappschuss im Bikini, doch ihre Fähigkeiten mit Photoshop muss die Blondine wohl noch ein bisschen üben. Denn Paris scheint sich auf dem Foto ziemlich schlecht schlanker geschummelt zu haben.

Unnatürlich
Die extreme Wespentaille würde man der 33-Jährigen ja noch abkaufen - immerhin war Paris Hilton schon immer sehr dünn - doch irgendetwas stimmt mit dem Bild ganz und gar nicht. Vor allem, wenn man sich ihre Hände ansieht, denn die scheinen sich auf Paris' unsichtbarer Hüfte abzustützen. Da liegt der Verdacht natürlich nahe, dass Paris mit Photoshop nachgeholfen und ein paar Kilos wegretuschiert hat. Aber hat sie das wirklich nötig?

Paris Hilton rockt als DJane

OE24 Logo