Rafael van der Vaart, Sabia Boulahrouz

Baupläne

Rafael & Sabia: Haus auf Sylvies Grundstück

In Holland wollen die beiden dort bauen, wo einst Rafael & Sylvie Pläne schmiedeten.

Sylvie Meis bleibt aber auch gar nichts erspart! Als wäre es nicht schon genug, dass Ex-Mann Rafael van der Vaart nun mit ihrer ehemals besten Freundin Sabia Boulahrouz zusammen ist, jetzt wollen die beiden angeblich auch noch zusammen in den Niederlanden ein Haus bauen - und zwar ausgerechnet auf dem Grundstück, das Sylvie und Rafael einst für ihre Familie kauften.

Bittere Pille für Sylvie
Dass es den in Hamburg lebenden Fußballer bald wieder in seine Heimat Holland ziehen könnte, ist nicht ausgeschlossen, aber ein bisschen komisch ist es schon, dass er mit seiner neuen Freundin Sabia ausgerechnet dort sesshaft werden möchte, wo er eigentlich mit Ex-Frau Sylvie Pläne schmiedete.

Ob die beiden wirklich bald mit dem Hausbau beginnen und wann die Übersiedlung stattfinden soll, ist noch nicht bekannt, doch für Sylvie ist es sicherlich schwer zu sehen, wie eine andere Frau den Traum lebt, den sie einst mit Rafael träumte.

Diashow: Rafael van der Vaart & Sabia: Die Bilder ihrer Liebe

Der niederländische Kicker und seine schwangere Freundin Sabia Boulahrouz schwelgen im Baby- & Liebesglück. Bei einem Foto-Shooting im schönen Garten ihres Luxus-Domizils in Hamburg ließen sich die Turteltäubchen nun fürs Familienalbum ablichten. Rafael und Sabia strahlen über das ganze Gesicht - glücklicher könnten die beiden wohl kaum sein. Schützend legt der Fußballer immer wieder die Hand auf den Bauch seiner Freundin. Bald bekommt er endlich das zweite Kind, das er sich schon so lange wünscht.