Regina Halmich hat eine neue Nase

Nach ihrer Box-Karriere

Regina Halmich hat eine neue Nase

Die Ex-Boxweltmeisterin steht zu ihrer Nasen-OP: Sie ist glücklich damit.

Ihre Boxhandschuhe hat Regina Halmich schon lange, Ende 2007, an den Nagel gehängt: Jetzt hat sie sich auch von ihrer Boxernase getrennt. Beim DIVA Award 2011 wagte die Ex-Sportlerin sich erstmals mit ihrer neuen Nase auf den roten Teppich.

"Nicht schmerzhaft"
"Ein bisschen aufgeregt war ich schon", gab sie im Bunte-Interview zu und erinnert sich an die Operation: "Aber ich wusste, dass ich in besten Händen bin. Es war auch nicht mal schmerzhaft, ich sah nur eine Zeit lang nicht so toll aus.

Den Eingriff hatte Regina lange geplant: "Ich war mit meiner alten Nase nicht mehr glücklich." Kein Wunder, musste sie doch während ihrer Boxkarriere den einen oder anderen Schlag einstecken.

Diashow: So sieht die perfekte Frau aus

So sieht die perfekte Frau aus

×