Rihanna, Jay-Z & Kim Kardashian: Stars feierten Silvester in Las Vegas

Silvester-Kracher

Rihanna & Co: Mega-Star-Fete in Vegas

DIASHOW: Kim Kardashian, Jay-Z & Co - so feierten die Stars das neue Jahr.

In Las Vegas stiegen heuer die glamourösesten Silvesterpartys der Welt. Die berühmt-berüchtigten Nachtclubs der Wüstenstadt karrten scharenweise Stars nach Nevada und ließen es ordentlich krachen.

Diashow: Rihanna & Co: Star-Silvester in Las Vegas

Frisch aus den Ferien: Nach ihrem Weihnachtsurlaub auf Barbados musste Rihanna zum Jahreswechsel arbeiten.

Sie hostete die Party im berühmten Pure Nightclub in Las Vegas.

Dass sie 'im Dienst' war, trübte die Laune der Sängerin nicht.

Auch die Trennung von Sport-Star Matt Kemp sah man ihr nicht an.

Sexy, rot-transparent gestreift, brachte Rihanna die Stimmung zum Kochen.

Wem wird bei diesem Anblick nicht heiß...

Auch Jay-Z feierte zu Silvester. Er führte durch die Mega-Sause im Marquee.

Für 1 Million Dollar performte er mit Chris Martin.

Der Coldplay-Sänger kam ohne Gwyneth Platrow.

Jay-Z im edlen Zwirn.

Auch Kanye West war mit von der Partie.

Auf der Bühne trafen sich zahlreiche Stars.

John Mayer verstärkte die Truppe.

Unter den Gästen im Marquee: Lance Bass und Jamie-Lynn Sigler.

Hollywood-Stars Kirsten Dunst.

SATC-Beauty Kristin Davis.

'Grey's Anatomy'-Aktrice Ellen Pompeo.

Schauspieler James Marsden.

Haylie Duff.

Twilight-Beau Kellan Lutz.

Ex-Unterwäschemodel Mark Wahlberg.

Sängerin Christina Milian.

US-Star Brandy.

Spice Girl Mel B und Ehemann Stephen Belafonte.

Reality-Star Whitney Port.

Jessica Szohr ('Gossip Girl').

Lady Victoria Hervey.

Sean 'Diddy' Combs feierte im LAX ins neue Jahr.

Kim Kardashian und Bruder Rob im Tao.

Kim schoss nebenbei ein paar Erinnerungsfotos fürs Familienalbum.

Die Kardashian-Geschwister.

Kim trinkt selten Alkohol: Zu Silvester schmeckte es wohl...

Prosit!

Die Stimmung stieg...

Kim genoss die Nacht in der Casinostadt in vollen Zügen.

Die Gäste kamen bei idiesen heißen Kurven auch auf ihre Rechnung...

Mit dabei im Tao: Playmate & Hefner-Ex Holly Madison und Freundin Angel Perrino.

Eher gesittet: Jennifer Lopez zog es zwar auch nach Vegas, aber sie verbrachte den Abend wohl ruhiger.

Mit Marc Anthony ging sie in den Cirque du Soleil.

Nelly hostete die Sause im Haze Nightclub.

Er kuschelte mit Ashanti.

Unterstützung gab es von Bruno Mars.

Star-Gedränge
Die größte Sause stieg im Marquee: Zum Cosmopolitan Grand Opening wurde Jay-Z - für eine Gage von einer satten Million Dollar - eingeflogen und heizte den Gästen so richtig ein. Unterstützung erhielt er dabei von Coldman-Sänger Chris Martin, Rapper Kanye West und John Mayer. Klar, auch Ehefrau Beyoncé Knowles reiste mit. Die hielt sich aber eher im Hintergrund.

Diese Party wollten auch andere Stars nicht verpassen. Unter den Gästen waren Kirsten Dunst, Mark Wahlberg, Ellen Pompeo, Mel B, Jessica Szohr, Lance Bass, Kristin Davis, Kellan Lutz und James Marsden.

Sexy Rihanna
Ganz in der Nähe, im Pure, startete Rihanna ins neue Jahr. Obwohl sie sich gerade erst von Baseball-Star Matt Kemp getrennt hat, strahlte sie in einem sexy Kleid (rot-transparent gestreift).

Partymaus Kim Kardashian
Wo so viele Stars sind, darf It-Girl Kim Kardashian nicht fehlen. Sie verbrachte den Jahreswechsel im Tao und hatte sichtlich Spaß. Nach einer Aufwärmrunde im Freundeskreis eroberte sie die Tanzfläche. Heiß!

Ebenfalls in Las Vegas gesehen: Sean "Diddy" Combs, Nelly, Ashanti und Bruno Mars.