Schwanger? Lilly Becker trinkt Wasser

Oktoberfest-Gerücht

Schwanger? Lilly Becker trinkt Wasser

Wird ihr größter Wunsch endlich wahr? Erste Baby-Indizien!

Wie sehr Lilly Becker sich ein zweites Kind wünscht, ist kein Geheimnis. Aber es wollte lange Zeit nicht klappen: Untersuchungen ergaben, dass die Ehefrau von Boris Becker unter Endometriose leidet, einer Gebärmutter-Erkrankung. Sie musste sich einer Operation unterziehen, wie sie einem niederländischen Magazin erzählte, und hoffe nun, dass es klappt.

Wasser statt Bier
Vielleicht hat es jetzt tatsächlich geklappt. Beim Münchner Oktoberfest soll Lilly sich beim Alkohol jedenfalls zurückgehalten haben. Während Boris sein Bier genoss, hielt Lilly die Maß laut Augenzeugen nur für ein Foto in der Hand. Ansonsten trank sie aus einem Becher, in dem sich kein Bier befand: Augenzeugen konnten erkennen, dass sie lediglich Kaffee trank. Später stieg sie auf Wasser um, berichtet RTL

Ein Bäuchlein ist aber noch nicht zu erkennen: Lillys Dirndl war eng geschnürt. Wenn sie tatsächlich schwanger ist, dann ist sie wohl noch in einem führen Stadium. Kommentieren wollten die beiden das Gerücht aber nicht.

Was dran ist, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Ein Geschwisterchen für Sohn Amadeus (5) wäre bei Lilly sicher sehr willkommen.

Diashow: Lilly Becker: Sexy im Bikini

Lilly Becker: Sexy im Bikini

×