Victoria Beckham

Ein Monat nach Geburt

Victoria im Kampf gegen die Babykilos

Artikel teilen

Zur Fashion Week will sie ihre alte Figur zurück - mit Yogalosophy.

Viel hat Victoria Beckham während ihrer vierten Schwangerschaft ( Tochter Harper ist vier Wochen alt) nicht zugenommen, doch das bisschen, dass die Style-Expertin jetzt mehr auf den Rippen hat, will sie blitzschnell wieder los werden. Zum Start der New York Fashion Week (8. September) will sie wieder ganz die Alte sein.

Schlank durch Yoga & Astrologie
Doch Vic ist kein großer Fan von Fitnesscenter. Also muss ein sanfterer Weg zum Traumgewicht her: Yogalosophy heißt ihre Lösung, ein Workout, auf das auch Jennifer Aniston reingekippt ist.

Entwickelt wurde der Star-Trend von Trainerin Mandy Ingber, die ihr Wissen über Yoga mit ihren Astrologie-Kenntnissen in einen Topf warf. Sie verspricht, einfache Yogaübungen, bei denen der Körper gedehnt und die Muskeln aufgebaut werden. Wer fleißig trainiert, darf angeblich auch mit einem Gewichtsverlust rechnen. Gleichzeitig sollen Körper und Geist in Einklang gebracht werden.

"Du wirst regelrecht süchtig danach. Süchtig nach dem Adrenalin. Mandy kombiniert ihr Wissen über Astrologie mit dem über Körper, Seele und Cardio", schwärmt Jennifer Aniston über Yogalosophy.

Die Präsentation vom neuen Beckham-Parfüm: Muss sexy riechen. David, ganz enthemmt, greift seiner Frau an den Po.

"Geh, Schatz, lass das! Jeder kann das sehen!"

Sicherheitshalber hält Victoria die Hand ihres Mannes fest. Wer weiß, wo der sonst wieder hinlangt.

Ein bisschen Abstand kann auch nicht schaden...

Jetzt kann Posh endlich in die Kameras... ähm... Ein Lächeln ist jetzt nicht mehr drin.

Lesen Sie auch

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo