Jennifer Hudson

Jennifer Hudson

Freundin bestätigt: Sie kriegt ein Baby!

Jennifer Hudson feierte am Wochenende Babyparty. Gelbe Geschenke: Bub oder Mädchen - das bleibt ein Geheimnis.

Oscar-Preisträgerin Jennifer Hudson kann sich US-Medien zufolge nach ihrer schrecklichen Familientragödie auf ein Baby freuen. Wie die "Chicago Tribune" am Montag berichtete, erwartet die 27-Jährige gemeinsam mit ihrem Verlobten David Otunga im Herbst ihr erstes Kind.

Gelbe Geschenke
Hudsons langjährige Freundin Felicia Fields sagte dem Blatt, am Wochenende hätten sich Freunde und Familie mit dem Paar zu einer traditionellen amerikanischen "Babyparty" in Chicago getroffen. "Sie versuchen, es irgendwie in kleinstem Kreis zu halten", sagte Fields. Ob Hudson rosafarbene oder blaue Babysachen bekam, sagte sie nicht. "Sie wissen das Geschlecht nicht. Es waren eher gelbe Sachen."

Hudsons Mutter, ihr Bruders und ihr kleiner Neffe waren im vergangenen Oktober in Chicago ermordet worden. Ihr Schwager, der getrenntlebende Mann ihrer Schwester, wurde Wochen später wegen der Morde angeklagt und befindet sich in Untersuchungshaft. Hudson hatte 2007 einen Oscar für ihre Rolle in dem Leinwandmusical "Dreamgirls" gewonnen.