Song Contest Finale

Lena will am 14.5. alle platt machen

Austragungsort ist noch unklar, Berlin, Hamburg, Hannover, Köln möglich.

Das nächste Finale des Eurovision Song Contests wird am 14. Mai 2011 in Deutschland ausgetragen. Die Halbfinal-Entscheidungen sind für 10. Mai und 12. Mai, angesetzt. Das teilte der NDR am Mittwoch, 30.6. mit. Die European Broadcasting Union (EBU) und der Norddeutsche Rundfunk als Vertreter der ARD hatten sich am Dienstag auf die Termine verständigt.

Stadt noch nicht fixiert
In welcher Stadt der Musikwettbewerb stattfinden wird, soll nach den Sommerferien entschieden werden. Derzeit gebe es noch Verhandlungen mit Interessenten, darunter Berlin, Hamburg, Hannover und Köln. Nach dem Sieg von Lena Meyer-Landrut beim diesjährigen Grand-Prix Ende Mai ist die Gewinnernation Deutschland erstmals seit dem Sieg von Nicole ("Ein bißchen Frieden") im Jahr 1982 Gastgeber. Damals fand der Wettbewerb in München statt.

Die Bilder von Lenas Wien-Besuch

Diashow:

Die deutsche Heldin marschiert mit Universal-Österreich-Manager Hannes Eder zum Pressetermin

Lena fotographiert selbst ganz gern.

Lena promotet ihr Album "MY CASSETTE PLAYER"

Lena beantwortet ihre Fragen

Lena zieht schon gern mal eine Schnute

Lenas kecker Blick

Ein Lächeln für die Journalisten

Lena in verschieden Posen

Im Scheinwerferlicht - Lena umringt von der Presse

Ihr verspielter Style setzt Trends...!

Gute Miene zum Blitzlichtgewitter

Enough is enough...genug gepost

Zum Abschluss gibt es noch einen Lena-Smile

Die Pressestunde geht dem Ende zu.