Richard Lugner

Frühlingsgefühle

Lugner verliebt in Kitzbühel

Auffallend oft ist Richard Lugner derzeit in Kitzbühel zum „Skifahren“. 

Das unser Mörtel trotz seines gehobenen Alters von 80 Jahren immer noch nach der Liebe sucht, daraus macht er kein Geheimnis. Und jetzt scheint es so, als ob bei ihm tatsächlich so was wie Frühlingsgefühle aufkommen.

Denn zum wiederholten Male reist Richard Lugner alleine in den Urlaub nach Kitzbühel. Der Grund dafür soll eine Dame sein: dunkelhaarig, etwa 45 Jahre alt und als Kellnerin in der Beluna Bar in Kitzbühel tätig. Und ganz untypisch für Plaudertasche Lugner hält er sich auf Nachfrage bedeckt: „Ich bin alleine da. Eigentlich nur zum Skifahren.“

Ein Insider weiß allerdings: Richard und seine Neue verbringen Tage und Abende intensiv miteinander und haben viel Spaß. Wie schön!

VIDEO TOP-GEKLICKT: Lugner tanzt den Harlem Shake

Diashow: Die Lugners am Opernball 2013: Alle Fotos