Amina Dagi: Sexy im Skilehrer-Kalender

Superheiß

Amina Dagi: Sexy im Skilehrer-Kalender

Die ehemalige Miss Austria lässt für Hubertus von Hohenlohe die Hüllen fallen.

Den Titel der Miss Austria musste Amina Dagi heuer zwar an Ena Kadic abgeben, trotzdem ist sie noch immer top gefragt. Im diesjährigen Skilehrer-Kalender lässt Amina fast alle Hüllen fallen und zeigt, wie sexy der Wintersport sein kann. Vor der Linse von Prinz Hubertus von Hohenlohe posiert Amina vor dem schönen Panorama des 3000 Meter hohen Dachstein, unter anderem vor der "Stiege ins Nichts".

Diashow: Amina Dagi im Skilehrer-Kalender 2014

Amina Dagi im Skilehrer-Kalender 2014

×

    Schnell zugreifen
    In der kalten Winterlandschaft bringt Amina Dagi leicht bekleidet und superheiß den Schnee zum Schmelzen und zeigt ihre Vorzüge. Der Kalender mit den sexy Skihaserl und feschen Naturburschen hat schon längst Kult-Potenzial erreicht und gilt als einer der beliebtesten Kalender weltweit. Auch der Herrenkalender kann sich dieses Jahr wieder sehen lassen. Kein geringerer als Ski-Superstar und Dancing-Star-Gewinner Rainer Schönfelder ist das große Highlight.

    Wer sich von den halbnackten Körpern und Traumkulissen einheizen lassen will, sollte jedoch bald zugreifen. Die Auflage des Skilehrerinnen-Kalenders 2013 ist nämlich auf 1.000 Stück limitiert. Auf www.skilehrerinnen.at können Sie ihr Exemplar für zuhause bestellen.

    Diashow: Skilehrerkalender 2014: Die sexy Herren

    Skilehrerkalender 2014: Die sexy Herren

    ×