Helmut Berger & Florian Wess

Eifersuchtsdrama

Ehekrise mit Wess: Berger im Spital

Aber der Kollaps war nur vorgetäuscht. Bergers Gatte ist sauer.

Schockmoment bei Helmut Berger (71). Die Filmlegende wurde am Montag gegen 20 Uhr wegen eines epileptischen Anfalls in die Christian-Doppler-Klinik in Salzburg eingeliefert. Ehemann Florian Wess (34), der am Weg zu einem Dreh in Hamburg war, wollte schon umdrehen, als er erfuhr: Alles nur gespielt!

Schauspiel
„Die Klinik hat mir gesagt, dass alles Show war“, erzählt Wess ÖSTERREICH. Bergers Management dazu: „Er hat seinen Zustand nur falsch eingeschätzt.“ Wess glaubt das nicht: „Wir haben gerade Streit, und ich spreche nicht mit ihm – Helmut wollte so meine Aufmerksamkeit.“ Seit der Hochzeit auf Ibiza geht es bei Wess rund, er eilt von einem Event zum nächsten TV-Dreh. Neid?