Melzer und Iveta Benesova

Love Game

Jürgen Melzer: Spiel, Satz, Hochzeit

Im Juni vor einem Jahr lernten sie sich kennen. Jetzt will das Paar heiraten

„Sie sollte sportlich sein und sich ein bisschen im Tennis auskennen. Sie muss meine Scherze verstehen und sie sollte auch den ganzen Nachmittag nur mit mir auf der Couch liegen können.“ So beschrieb Jürgen Melzer (31) einmal im Interview seine Traumfrau. Wie es aussieht, scheint der Tennisstar sie nun gefunden zu haben. Sie heißt Iveta Benesova, ist Tschechin, hat Humor und spielt obendrein auch ganz gut Tennis. Wenn es wahr ist, was die tschechischen Zeitungen Blesk und Aha! berichten, treten die beiden im September vor den Traualtar.

Im Juni 2011 waren die beiden in Wimbledon im Mixed engagiert und holten sich den Titel. Damals lernten sie sich näher kennen. Melzers damalige Partnerin, Schwimmerin Mirna Jukic, reiste während des Turniers aus London ab. Danach ging die Beziehung in Brüche ...