Lugner und Simone verloben sich

Nach Verlobung bald ein Kind?

Richard Lugner: Ein Baby mit fast 90?

Richard Lugner hat sich mit seiner Simone verlobt - das sind die gemeinsamen Zukunftspläne.

An seinem 89. Geburtstag hat sich Baumeister Richard Lugner mit seiner neuen Flamme, " Bienchen ", Simone Reiländer verlobt. Der Akt an sich war etwas unbeholfen, denn Mörtle stellte eher fest, als dass er fragte.

Verlobung: Holprige Angelegenheit

Er sagte : „Der Amor hat mich so gepackt, ich weiß nicht, was man dazu sagt.“ Er redete über das Zusammenziehen und sagte, den Ring in der Hand, salopp: „Es wird Zeit, dass wir uns verloben.“ Simone schwieg erst mal, nach Aufforderung der Gäste rief sie dennoch „Ja“ und  Lugner  fiel ein Stein vom Herzen. Die Gäste gratulierten. 

Richard Lugner: Ein Baby mit fast 90? 

Ganz bald, noch im Oktober wollen die beiden Turteltauben zusammenziehen. Darauf angesprochen, ob sie sich denn keine Kinder wünsche, verrät Simone: „Ich kann mich immer mehr mit dem Gedanken anfreunden. Wir könnten es uns leisten“, sagt sie im  ÖSTERREICH-Talk . Ein Kind mit einem 89-Jährigen? „Wir müssen erst Untersuchungen machen. Aber bei Männern geht das meist lange.“ Zu lange wolle sie sich dann aber doch auch nicht Zeit lassen.