Pippa Middleton; Queen Elizabeth II.

Eine große Ehre

Pippa: Weihnachts-Einladung von Queen

Teilen

Das gab's noch nie: Sonst sind nur Familienmitglieder und Ehepartner geladen.

Das ist nicht nur eine riesengroße Ehre, sondern auch eine echte Ausnahme: Pippa Middleton wurde zum Boxing Day eingeladen - der weihnachtlichen Fasanenjagd der britischen Königsfamilie, die traditionell am 26. Dezember stattfindet. Dazu werden üblicherweise nur die Royals und ihre Ehepartner geladen.

Familienfest
Damit will Queen Elizabeth es Herzogin Catherine, der Frau ihres Enkels Prinz William, leichter machen. Denn die verbrachte die Feiertage bisher immer im Kreis ihrer Angehörigen und ist traurig, dass es damit jetzt vorbei ist: "Natürlich vermisst Kate ihre Familie."

"Pippa freut sich sehr darauf und hat schon ein paar Wochenenden beim Schießen verbracht - sie will niemanden enttäuschen", weiß ein Insider.

Pippa Middleton als schöne Eisprinzessin

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Pippa Middleton: Flirt mit zwei Kavalieren

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Tennis-Fan Pippa Middleton ließ sich das Finale der ATP World Tour in London nicht entgehen. Sie saß gleich mit zwei unbekannten Männern auf der VIP-Tribüne und beobachtet das Match zwischen Roger Federer un Jo-Wilfried Tsonga.

Die frisch getrennte Party-Planerin strahlte und war in Flirtlaune. Dass sich zwei Gentlemen um sie bemühten, gefiel ihr offenbar.

Pippa Middleton als schöne Eisprinzessin

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Die Schwägerin von Prinz William als wunderschöne Eisprinzessin: Pippa Middleton drehte mit ihren Freundinnen ein paar Runden auf Schlittschuhen. Sie wurde von Tiffany & Co. zu einer vorweihnachtlichen Feier geladen und belohnte die Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln und guter Laune.

Pippa Middleton zeigt Dekolleté

Für ihren Po ist Pippa Middleton seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate weltberühmt: Doch sie hat noch mehr zu bieten. Denn auch ihr Dekolleté ist ein Hammer!

Zu einer Charityparty kam die schöne Party-Planerin als sexy 'Lady in Red' und - leider, leider - mit ihrem Freund Alex Loudon.

Für ihren Po ist Pippa Middleton seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate weltberühmt: Doch sie hat noch mehr zu bieten. Denn auch ihr Dekolleté ist ein Hammer!

Zu einer Charityparty kam die schöne Party-Planerin als sexy 'Lady in Red' und - leider, leider - mit ihrem Freund Alex Loudon.

Für ihren Po ist Pippa Middleton seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate weltberühmt: Doch sie hat noch mehr zu bieten. Denn auch ihr Dekolleté ist ein Hammer!

Zu einer Charityparty kam die schöne Party-Planerin als sexy 'Lady in Red' und - leider, leider - mit ihrem Freund Alex Loudon.

Für ihren Po ist Pippa Middleton seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate weltberühmt: Doch sie hat noch mehr zu bieten. Denn auch ihr Dekolleté ist ein Hammer!

Zu einer Charityparty kam die schöne Party-Planerin als sexy 'Lady in Red' und - leider, leider - mit ihrem Freund Alex Loudon.

Für ihren Po ist Pippa Middleton seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate weltberühmt: Doch sie hat noch mehr zu bieten. Denn auch ihr Dekolleté ist ein Hammer!

Zu einer Charityparty kam die schöne Party-Planerin als sexy 'Lady in Red' und - leider, leider - mit ihrem Freund Alex Loudon.

Für ihren Po ist Pippa Middleton seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate weltberühmt: Doch sie hat noch mehr zu bieten. Denn auch ihr Dekolleté ist ein Hammer!

Zu einer Charityparty kam die schöne Party-Planerin als sexy 'Lady in Red' und - leider, leider - mit ihrem Freund Alex Loudon.

Für ihren Po ist Pippa Middleton seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate weltberühmt: Doch sie hat noch mehr zu bieten. Denn auch ihr Dekolleté ist ein Hammer!

Zu einer Charityparty kam die schöne Party-Planerin als sexy 'Lady in Red' und - leider, leider - mit ihrem Freund Alex Loudon.

Für ihren Po ist Pippa Middleton seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate weltberühmt: Doch sie hat noch mehr zu bieten. Denn auch ihr Dekolleté ist ein Hammer!

Zu einer Charityparty kam die schöne Party-Planerin als sexy 'Lady in Red' und - leider, leider - mit ihrem Freund Alex Loudon.

Für ihren Po ist Pippa Middleton seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate weltberühmt: Doch sie hat noch mehr zu bieten. Denn auch ihr Dekolleté ist ein Hammer!

Zu einer Charityparty kam die schöne Party-Planerin als sexy 'Lady in Red' und - leider, leider - mit ihrem Freund Alex Loudon.

Für ihren Po ist Pippa Middleton seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate weltberühmt: Doch sie hat noch mehr zu bieten. Denn auch ihr Dekolleté ist ein Hammer!

Zu einer Charityparty kam die schöne Party-Planerin als sexy 'Lady in Red' und - leider, leider - mit ihrem Freund Alex Loudon.

Für ihren Po ist Pippa Middleton seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate weltberühmt: Doch sie hat noch mehr zu bieten. Denn auch ihr Dekolleté ist ein Hammer!

Zu einer Charityparty kam die schöne Party-Planerin als sexy 'Lady in Red' und - leider, leider - mit ihrem Freund Alex Loudon.

Für ihren Po ist Pippa Middleton seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate weltberühmt: Doch sie hat noch mehr zu bieten. Denn auch ihr Dekolleté ist ein Hammer!

Zu einer Charityparty kam die schöne Party-Planerin als sexy 'Lady in Red' und - leider, leider - mit ihrem Freund Alex Loudon.

OE24 Logo