Sängerin Mary J. Blige gründet Frauenstiftung

Mehr Selbstvertrauen

Sängerin Mary J. Blige gründet Frauenstiftung

Die US-Sängerin Mary J. Blige will Frauen zum beruflichen Erfolg und zu mehr Selbstbewusstsein verhelfen.

Um Frauen zu mehr Selbstvertrauen helfen zu können, hat die 37-jährige Queen des Hip-Hop-Soul nun eine Stiftung gegründet. Deren Arbeit soll sich zunächst auf Yonkers im US-Bundesstaat New York beschränken, wo Blige aufgewachsen ist. Die Stiftung finanziert Stipendien, Darlehen und Programme, mit denen Frauen berufliche Qualifikationen erwerben können.