Charlotte Roche

Keine Fortsetzung

Aus für Charlotte Roche-Talkshow im ZDF

Nach nur einem Jahr wird "Roche & Böhmermann" vom ZDF abgesetzt.

Lange durften sich die Skandal-Autorin Charlotte Roche und ihr Kollege Jahn Böhmermann nicht über ihre eigene Talk-Show "Roche & Böhmermann" freuen. Nach nur einem Jahr soll nun auch schon wieder Schluss mit dem Plaudern sonntags um 22:00 Uhr sein.

Keine Einigung
„Leider konnte keine Einigung zwischen den Beteiligten darüber erzielt werden, wie die Sendung fortgeführt werden soll”, teilte das ZDF am 28. Jänner mit. Aber der TV-Sender gab auch bekannt, dass er sich im Moment mit beiden Moderatoren über deren Zukunft im Sender unterhalte. Das soll vermutlich heißen, dass beide Talker zwar weiter für den ZDF arbeiten werden, nur eben nicht mehr zusammen.

Keine neuen Runden, dafür Wiederholungen
Am 13. März, so heißt es, sollten eigentlich die neuen Folgen ausgestrahlt werden. Das wird nun freilich nicht mehr passieren. Dafür gibt es aber dann Wiederholungen. Insgesamt standen Roche und Böhmermann 16-mal für ihre Talkrunde vor der Kamera. Für die Fans der beiden Moderatoren heißt es jetzt einmal abwarten. Denn beide sollen wieder vor die ZDF-Kamera kommen.

Diashow: Die TV-Highlights des Jahres 2013

Die TV-Highlights des Jahres 2013

×

    Hier geht es zu den spannendsten Videos des Tages.