Der Bachelor

Freud'scher Versprecher

Bachelor-Katja: "Ich habe keinen Mann"

Ist die Liebe zwischen Katja und ihrem Christian schon wieder vorbei?

Katja Kühne darf sich seit ein paar Monaten als glückliche Gewinnerin der diesjährigen Ausgabe von "Der Bachelor" bezeichnen. Eigentlich sollte sie mit ihrem neu gefundenen Freund auf Wolke sieben schweben. Doch was man derzeit so von ihr hört, zeichnet ein ganz anderes Bild.

"Habe keinen Mann"
Da wurde sie beispielsweise an der Seite eines anderen Mannes abgelichtet. Sofort begann die Gerüchteküche zu brodeln, wer denn nun dieser Mann sei. Doch die 29-Jährige hatte eine Erklärung parat und erzählte im OK!: „Das ist ein Bekannter, er hat mir spontan geholfen, mein Auto in die Werkstatt zu bringen, als es kaputt war. Das ist nicht mein Freund." Grundsätzlich wäre damit schon alles wieder gerichtet gewesen, wenn die hübsche Blondine nicht auch noch einen weiteren, höchst aufschlussreichen Satz nachgeschossen hätte. "Ich habe doch gar keinen Mann", sprach sie weiter. Ach nein? Und was ist mit Christian Tews?

Öl ins Feuer
Statt also die Gerüchte wieder zum Verstummen zu bringen, entfachte sie das Gerede erst recht. Die Beziehung zwischen Christian und Katja wirkte schließlich trotz aller Versuche, es abzustreiten stets ziemlich kühl. War etwa alles nur gespielt? Oder ist die Beziehung in der Zwischenzeit still und heimlich zerbrochen? Man darf gespannt auf weitere Informationen, vielleicht diesmal von Christian, warten.

Diashow: "Der Bachelor": Das Finale mit vielen Tränen