Aus und vorbei

Gregor Glanz hat ausgetanzt

Klaus Eberhartinger sorgte dieses Mal alleine für Recht und Ordnung.

Am 26. April öffnete der ORF-Ballroom zum bereits achten Mal seine Pforten. Dabei fühlte sich der Entertainer Klaus Eberhartinger bei dieser „Dancing Stars“-Ausgabe mehr als nur alleine. Seine Ko-Moderatorin Mirjam Weichselbraun hatte ihn doch glatt im Stich gelassen und ist nach Deutschland, genauer gesagt nach Berlin, geflüchtet um dort den „Deutschen Filmpresi“ an die Frau und an den Mann zu bringen. Doch der EAV-Frontmann überstand, wie zu erwarten war, den Abend unbeschadet und verlor dabei seinen Schmäh keineswegs.Außerdem hatte ihm Mirjam ihre Zwillingsschwester Melanie zur Verstärkung in den Ballroom geschickt.  Doch einem Promi war dieses Mal zum Schluss nicht mehr zum Lachen zumute.Gregor Glanz musste nach dem achten Battle am ORF-Tanzparkett die Tanzschuhe endgültig an den Nagel hängen.

Diashow: Dancing Stars: Das war die achte Runde

Heiße Tänze im ORF-Ballrom
Dabei haben sich die Promi-Tänzer am Freitagabend nichts geschenkt. Es wurde erbittert auf der Tanzfläche um die Gunst des Publikums und der Juroren getanzt. Mit dabei waren noch Marjan Shaki, Rainer Schönfelder, Gregor Glanz, Angelika Ahrens, Lukas Perman  sowie Susanna Hirschler und Biko Botowamungu. Auf dem Programm standen beim achten Tanzreigen Rumba, Slowfox, Cha-Cha-Cha, Wiener Walzer, Quickstepp und der  langsame Walzer.

Diashow: Dancing Stars: So tanzen sie in die achte Runde

Die Jurywertung
Laut  Balazs Ekker, Nicole Burns Hansen, Thomas Schäfer-Elmayer und Hannes Nedbal hätte es am 26. April einen klaren Gewinner gegeben. Lukas Perman war mit seinen insgesamt 34 Punkten der Star des Abends. Auf Platz zwei landete Rainer Schönfelder mit 31 Zählern. Dicht auf den Fersen war ihm dabei Marjan Shaki. Sie bekam reife 31 Punkte von den Juroren. Aber auch Susanne Hirschler war vorne mit dabei. Sie durfte sich über 29 Punkte freuen. Angelika Ahrens sackte 27 Punkte ein und lag damit im Mittelfeld. Gregor Glanz bekam 25 Punkte und Biko Botowamungu  spielte  mit 17 Zählern das Schlusslicht.

Balazs Ekker hat Salzer-Ersatz gefunden
Nachdem Balazs Ekker in der letzten Show sein Opfer, die Pastorin Monika Salzer, nach deren Ausscheiden verloren hatte, musste ganz schnell Ersatz für die Geistliche gefunden werden. Denn eine Dancing Stars-Show ohne harte Bandagen  von Ekker darf es einfach nicht geben. Mit  Susanna Hirschler  hat er doch glatt eine ebenbürtige Salzer-Nachfolgerin gefunden. Mit dem Spruch, dass er in der nächsten Woche eine bessere Leistung sehen möchte, meinte er nichts Gutes. Der Rest der Jury Hannes Nedbal, Nicole Burns Hansen und Thomas Schäfer-Elmeyer zeigten sich da von ihrer eher zurückhaltenden Seite.  Wenn sich auch die Juroren nicht immer einig sind, steht jedoch eines schon fest, die Show geht weiter. Am 3. Mai kämpfen sich dann die verbleibenden Promi-Tänzer in die bereits zehnte Runde.

Video: Nur noch sieben Kandidaten im Rennen

Diashow: Dancing Stars: Die besten Bilder der siebenten Show

Den ganze Live-Ticker zum Nachlesen finden Sie auf Seite zwei.

22:22 Uhr: Ausgeanzt hat am 26. April Gregor Glanz.

22:19 Uhr: Auch weiter dabei sind Marjan Shaki und  Lukas Perman.

22:18 Uhr: Am 3. Mai weitertanzen darf Angelika Ahrens, Rainer Schönfelder und Biko Botowamungu.

22:15 Uhr: Das Zittern geh los. Nun wird schonungslos ausgesiebt. Die Frau Notarin bringt den Umschlag mit der Entscheidung.

22:13 Uhr: Aber bevor ein Promi die Koffer packen und aus dem ORF-Ballroom ausziehen muss, steht noch eine Überraschung an. Seit Februar steht geballte Blondinenpower auf dem Programm des Ronachers. Jetzt zaubert das Ensemble des Musicals "Natürlich Blond" - allen voran Hauptdarstellerin Barbara Obermeier ("Elle Woods") -  einen schillernden Showact auf die Bühne.

© ORF/Ali Schafler

22:09 Uhr: Jetzt geht es weiter. Die Entscheidung steht an. Ein Promi-Tanzpaar muss sich nun vom Traum Dancing Star 2013 zu werden, verabschieden.

Diashow: Dancing Stars: So tanzen sie in die achte Runde

21:54 Uhr: Jetzt geht es in die Pause. In fünf Minuten wird es ernst für die sieben Dancing Stars. Einer muss in Bälde den Ballroom verlassen.

21: 50 Uhr: Nun müssen sich die Dancing Stars als Gruppe beweisen. Zu einem "American Smooth" müssen sie zeigen, dass sie auch in der Gruppe stark sind.

© ORF/Ali Schafler

21:45 Uhr: Jetzt geht es an das Voten. Nun sind Sie an der Reihe, ihren Liebling in die nächste Runde zu verrhelfen. Unter 09010 5909 und der angehängten Paarnummer (50 Cent pro Anruf/SMS) kann für den jeweiligen Favoriten abgestimmt werden. Hier nun die  Paarnummern.

Paar 02: Lukas Perman & Kathrin Menzinger
Paar 03: Rainer Schönfelder & Manuela Stöckl
Paar 04: Biko Botowamungu & Maria Jahn
Paar 05: Gregor Glanz & Lenka Pohoralek
Paar 07: Angelika Ahrens & Thomas Kraml
Paar 08: Marjan Shaki & Willi Gabalier
Paar 10: Susanna Hirschler & Vadim Garbuzov

21:41 Uhr: Die letzten Punkte des Abend werden nun vergeben. Lukas Perman bekommt 34 Zähler für seine Leistung.

21:38 Uhr: Auch er bekommt Feedback von der gestrengen Jury. Schäfer-Elmayer schwärmt von der Lovestory, die die beiden erzählt haben. Die Grundhaltung lässt allerdings noch ein wenig zu wünscen übrig. Balazs Ekker hat die Darbietung wirklich gut gefunden. Hannes Nedball ist hin und weg von dem Slowfox der beiden.

21:34 Uhr: Als letzter auf das Parkett muss nun Lukas Perman. Er wird gemeinsam mit Kathrin Menzinger einen Slowflox zu "Magic Moments" über die Tanzfläche schweben.

© ORF/Ali Schafler

21:31 Uhr: Marjan Shaki bekommt für ihre sensationelle Darbietung 30 Punkte.

21:28 Uhr: Marjan Shaki darf nun durchatmen. Jetzt ist die Jury am Zug. Nicole Burs Hansen lobt die Hebefiguren, meint aber, dass sie es ein wenig damit übertreibt. Schäfer-Elmayer ist schwer begeistert. Seine Fazit lautet: sensationell.

21:24 Uhr: Jetzt wird auch Marjan Shaki und  Willi Gabalier in den Ballroom gelassen. Sie geben zu "SOS" einen Jive zum Besten.

© ORF/Ali Schafler
Dancing Stars

21:21 Uhr: Rainer Schönfelder bekommt für seien sexy Hüftschwung 31 Punkte.

21:17 Uhr: Auch der Sportler muss sich nun ene Jury-Kopfwäsche stellen. Balazs Ekker lobt den Skifahrer in höchsten Tönen. Auch die weibliche Jurorin Burns Hansen fand die Performanc sexy. Schäfer-Elmayer ist auch zufrieden mit der Leistung.

21:14 Uhr: Jetzt heißt es auf die Plätze - fertig - los für den Skirennläufer Rainer Schönfelder und seine Partnerin  Manuela Stöckl. Sie zeigen mit einer Rumba zu "Hero", dass in dem Ski-Ass auch heldenhafte Züge stecken.

© ORF/Ali Schafler

21:10 Uhr: Auch für Biko Botowamungu gibt es jnun Punkte. Sage und schreibe 17 Zähler bekommt er für seinen Wiener Walzer.

21:06 Uhr: Auch das Box-Schwergewicht Biko muss vor die Jury. Dieses Mal darf er allerdings nicht aussteilen, sondern muss zeigen, dass er auch einstecken kann, nämlich harte Kritik. Hannes Nedball kommt aus dem Schmunzeln nicht heraus und findet keine treffenden Worte. Auch Balazs Ekker kann da nicht mehr viel hinzufügen.

21:03 Uhr: Der Liebling der Herzen Biko Botowamungu wird gemeinsam mit  Maria Jahn auf die Tanzfläche los gelassen. Die beiden werden zu "Geschichten aus dem Wienerwald" einen Wiener Walzer über das Parkett schweben.

© ORF/Ali Schafler

20:59 Uhr: Auf geht es zur Punkte-Vergabe: Angelika Ahrens darf sich über 27 Punkte freuen

20:54 Uhr: Nun muss sich die Business-Lady der gestrengen Jury stellen. Schäfer-Elmayer erkennt auch dieses Mal eine Steigerung. Er findet die Leistung ganz ansehnlich. Balazs Ekker meint, Ahrens müsse an ihrem Gesichtsausdruck arbeiten. Immer dieses fröhliche Strahlen ist auf die Dauer langweilig. Er möchte sie einmal so richtig böse sehen. Vielleicht überlegt es sich die ECO-Moderatorin ja bis zum nächsten Mal.

20:51 Uhr: Die ORF-Wirtschaftslady Angelika Ahrens darf auch heute wieder zeigen, was sie in der letzten Woche alles dazu gelernt hat. Mit Thomas Kraml legt sie eine kesse Sohle mit einem Cha-Cha-Cha zum "The Shoop Shoop Song" auf Parkett.

© ORF/Ali Schafler

20:48 Uhr: Auch Susanna Hirschler bekommt jetzt ihre Punkte. Sie hat sich heute 29 Punkte ertanzt.

20:44 Uhr: Jetzt geht es auch für Hirschler vor die Jury. Völlig außer Atem nimmt die Schauspielrin das Feedback der Juroren entgegen. Von Nicol Burns Hansen bekomt sie Rosen gestreut.. Auch Schäfer-Elmayer fand die Performance ganz passable. Hanes Nedbal ist weniger zufrieden. Hirschler sollte sich ein bisschen mehr strecken. Und so wie es aussieht hat Balazs Ekker sein nächstes Opfer gefunden. Er meine, nächste Woche wird Hirschlers Leistung besser aussehen.

20:41 Uhr: Nummer zwei an diesem Abend ist Susanna Hirschler. Sie wird gemeinsam mit Vadim Garbuzov  einen heißen Tango zu "Summertime Sadness" auf das Parkett zaubern.

© ORF/Ali Schafler

20:38 Uhr: Nun gehts an die Punkte-Vergabe. Gregor Glanz hat sich sage und schreibe 25 Punkte ertanzt.

20:34 Uhr: Der erste Tanz des Abends wäre vollbracht. Nun geht es vor die Jury. Balazs Ekker findet die Leistung von Glanz nicht gerade berauschend. Der Schlagersänger muss in seinen Augen noch ein wenig maskuliner werden. Auch Nicole Burns Hansen bekritelt das Körpergewicht Glanz', welches durch den gesamten Tanz zu weit hinten geblieben ist. Der Benimm-Papst Thomas Schäfer-Elmayer ist schweer begeistert, genau so wie Hannes Nedbal.

20:28 Uhhr: Jetzt wird es für das erste Promi-Tanzpaar ernst. Gregor Glanz darf als ersters auf das ORF-Tanzparkett. Mit Lenka Pohoralek fegt er zu "Kiss Kiss" mit einer feurigen Samba über die Tanzfläche.

© ORF/Ali Schafler

20:25 Uhr: Aber ganz alleine hat Weichselbraun ihren Ko-Moderator nicht in Wien zurückgelassen. Eine exakte Kopie von Mirjam, nämlich ihre Zwillingsschwester Melanie, soll Eberhartinger helfend zur Seite stehen.

20:22 Uhr: Jetzt eröffnte Klaus Eberhartinger zum ersten Mal dieser Dancing Stars Staffel alleine den ORF-Tanzreigen. Auf Mirjam Weichselbraun muss er heute verzichten. Sie befindet sich in Berlin, um den "Deutschen Filmpreis" zu moderieren. Den weiblichen Dancing Stars gefällt das sehr. Somit haben sie freie Bahn und können den EAV-Frontmann ungeniert umgarnen.

20:18 Uhr: Wie üblich tanzen die Dancing Stars nun in den Ballroom und genießen noch einmal so richtig die Stimmung und den tosenden Beifall des Publikums, bevor es für sie ernst wird.

20:15 Uhr: Jetzt geht es los. Marjan Shaki, Rainer Schönfelder, Gregor Glanz, Angelika Ahrens, Lukas Perman  sowie Susanna Hirschler und Biko Botowamungu tanzen sich im ORF Ballroom in die neunte Runde.

Diashow: Dancing Stars: So tanzen sie in die achte Runde

19:58 Uhr: Bald ist es soweit. Schön langsam aber sicher macht sich ein wenig Nervosität im Backstage-Bereich breit. Denn alles sieben Promis wissen genau, einer von ihnen muss heute gehen. Als einziger in Sicherheit wiegen dürfen sich die Juroren Balazs Ekker, Hannes Nedbal, Nicol Burns Hansen und Thomas Schäfer-Elmayer. Sie müssen sich nicht vor dem Publikum und deren Stimmkraft fürchten. Ganz im Gegenteil, auch sie haben ein Wörtchen mitzureden. Ganz besonders der Ungar Balazs Ekker ist bei den Dancing Stars in spe gefürchtet. Nach dem Ausscheiden von Molika Salzer geht mehr denn je die Angst bei den Promis um. Denn bestimmt wird sich der strenge Juror in der heutigen Show sein nächstes "Opfer" suchen, welches er mit harter Kritik überschütten wird.

19:46 Uhr: In knapp dreißig Minuten ist es soweit. Sieben Promi-Tanzpaare bringen den ORF-Ballroom wieder zum Brennen. In der Vorwoche musste die Pastorin Monika Salzer, zur großen Genugtuung von Juror Balazs Ekker, das Feld räumen und ihre Tanzschuhe an den Nagel hängen. Wer wird es ihr heute gleich tun? Mit dem großen oe24.at-Voting können Sie sich schon einmal auf das Abstimmen einstimmen. Laut der oe24.at Umfrage müsste im Moment Gregor Glanz seine Koffer packen.

19:37 Uhr: In den letzten paar Tagen hat der Frühling nun endlich auch seine Zelte in Österreich aufgeschlagen. Die dazugehörigen Frühlingsgefühle scheint er dabei bei Lukas Perman und seiner Tanz-Trainerin Kathrin Menzinger abgeben zu haben. Denn bei den Proben ging es bei diesen zwei Dancing Stars mehr als nur romantisch zu. Was Permans Freundin,  Marjan Shaki, davon hält, ist allerdings noch nicht bekannt. Möge ein Donnwerwetter im Hause Perman-Shaki ausbleiben.

© ORF.at/Daniela Wahl
Lukas Perman flirtet mit Tanz-Trainerin

19:29 Uhr: Im ORF-Ballroom steht heute ein unerbittlicher Kampf um den Aufstieg bevor. Denn alle sieben Dancing Stars haben nur ein Ziel vor Augen , nämlich in die neunte Runde und somit dem Siegertitelein Stückchen näher zu kommen. Dabei werden in wenigen Augenblicken Marjan Shaki, Rainer Schönfelder, Gregor Glanz, Angelika Ahrens, Lukas Perman  sowie Susanna Hirschler und Biko Botowamungu alles aus sich heraus holen, um die Gunst des Publikums und der gestrengen Jury zu erlangen. Damit das auch klappt, haben sich alles verbleibenden sieben Paare ordentlich herausgeputzt. Hier die Bilder von den heutigen Outfits.

Diashow: Dancing Stars: So tanzen sie in die achte Runde

19:21 Uhr: Aber nicht nur die Stars mussten sich auf die heutige Show vorbereiten. Wenn Sie wollen, dass ihr Liebling eine Runde weiter kommt, müssen auch Sie dafür ein wenig tun, nämlich mitvoten. Unter 09010 5909 und der angehängten Paarnummer (50 Cent pro Anruf/SMS) kann für den jeweiligen Favoriten abgestimmt werden. Hier nun die  Paarnummern.

Paar 02: Lukas Perman & Kathrin Menzinger
Paar 03: Rainer Schönfelder & Manuela Stöckl
Paar 04: Biko Botowamungu & Maria Jahn
Paar 05: Gregor Glanz & Lenka Pohoralek
Paar 07: Angelika Ahrens & Thomas Kraml
Paar 08: Marjan Shaki & Willi Gabalier
Paar 10: Susanna Hirschler & Vadim Garbuzov

 

19:11 Uhr: "Ohne Fleiß kein Preis!" - Das war das Motto des Ex-Boxers Biku in der letzten Woche. Er trainierte mit seiner Profitänzerin unerbittlich und feilte an der perfekten Hebetechnik.

© ORF.at/Stefanie Klein
Biku beim Training

19:00 Uhr: In ein bisschen mehr als einer Stunde geht es auch schon wieder aufs Parkett für die Dancing Stars. Klaus Eberharting muss dieses Mal ganz alleine antreten, um den bereits achten Tanzreigen zu moderieren. Mirjam Weichselbraun befindet sich nämlich  im Moment in Berlin, wo sie heute den "Deutschen Filmpreis" verleihen wird.

Diashow: Dancing Stars: So tanzen sie in die achte Runde

Sieben Promis kämpfen sich weiter
Mit dabei sind Freitagabend Marjan Shaki, Rainer Schönfelder, Gregor Glanz, Angelika Ahrens, Lukas Perman  sowie Susanna Hirschler und Biko Botowamungu. Auf dem Programm stehen dieses Mal Rumba, Slowfox, Cha-Cha-Cha, Wiener Walzer, Quickstepp und der  langsame Walzer.

Ekker ohne Salzer
Mit großer Spannung wird in der achten Show Balazs Ekkers Verhalten unter die Lupe genommen. In der Vorwoche musste er sich von seinem bisherigen Opfer, der aktuell laufenden Staffel, trennen. Denn die Pastorin Monika Salzer hat am 19. April ausgestanzt. Sie wurde in den Folgen zuvor mit besonders viel harte Worten von Ekker versorgt. Nun gilt es wohl für den Skandal-Juror ein neues schwarzes Schaf ausfindig zu machen, das er mit spitzer Zunge verbal im ORF-Ballroom in der Luft zerreißen kann.

Info
"Dancing Stars", am 26. April, ab 20:15 Uhr auf ORF eins.

Video: Nur noch sieben Kandidaten im Rennen

Diashow: Dancing Stars: Die besten Bilder der siebenten Show