Jauch und Gottschalk bekommen Show

Giganten-Duell

Jauch und Gottschalk bekommen Show

Die beiden Legenden des Show-Geschäftes bekommen gemeinsames Format.

Die beiden Herrschaften haben vieles Gemeinsam: Da wäre einmal ihre Berufung als Entertainer. Beide Show-Legenden sind mit einer Thea verheiratet. Und zu guter Letzt sind beide echte Publikumslieblinge. Die Rede ist hier von Thomas Gottschalk und Günther Jauch. Nun sollen die beiden Freunde auch vor der Kamera gemeinsame Sache machen, wenn es nach dem Kölner Privatsender RTL geht. Das geht aus einem Bericht der deutschen Bild Zeitung hervor.

Zwei Titanen - ein Format
Laut dem Blatt soll Gottschalk nämlich seinen Vertrag mit dem deutschen TV-Sender auf zwei Jahre verlängert haben. Er soll damit exklusive nur bei RTL in den kommenden 24 Monaten zu sehen sein. Der Sender hat auch schon einiges mit dem blonden Lockenkopf vor. Einige Formate soll Gottschalk alleine bekommen. Aber auch eine Show gemeinsam mit seinem Freund Günther Jauch steht ganz oben auf der RTL-Wunschliste, so heißt es.

Gottschalk vs. Jauch
Das Prinzip dieses neuen Giganten-Gipfeltreffens im TV ist ganz einfach: Günther Jauch und Thomas Gottschalk sollen sich vor dem TV-Publikum matchen. Ob auch Studiogäste in das Spektakel involviert werden sollen, das wird sich im Herbst zeigen, denn da soll die erste Ausgabe des neuen RTL-Streiches über die TV-Bildschirme laufen. Genauere Informationen zum neuen Unterhaltungsformat will der Sender aber noch nicht Preis geben. "Eine exklusive Zusammenarbeit ist vereinbart, für Details ist es allerdings noch zu früh", heißt es von Seiten des Senders. Da darf man schon wirklich gespannt sein, was im September auf die Fans der beiden Herrschaften zukommen wird.

Diashow: Die TV-Highlights des Jahres 2013

Die TV-Highlights des Jahres 2013

×