HIMYM: Es gibt doch neunte Staffel

US-Kultserie

HIMYM: Es gibt doch neunte Staffel

Ted soll nun doch seine Traumfrau in der Kultserie finden.

Nach rund acht Jahren des Wartens rückt das ereignisreiche Ende der US-Kultserie "How I Met Your Mother" näher und damit wird auch das Rätselraten um die große Liebe von Ted geklärt. Das geht aus einem Bericht des "OK!" Magazin hervor. Denn der Produzent des Formates, Craig Thomas, hat mit dem Blatt geplaudert und so einiges verraten.

Neunte Staffel kommt
Auch werden sich Robin und Barney das Ja-Wort in der neunten und letzten Staffel geben. "Robin und Barneys Hochzeit wird aufwendiger sein, als man es sich vorstellen kann", erklärt Thomas. Über die Zukunft der Serie plauderte er folgendes aus dem Nähkästchen: "Wir haben die Hälfte der 8. Staffel mit der Planung von zwei Möglichkeiten verbracht: Entweder die Serie zu beenden oder sie für ein weiteres Jahr fortzusetzen. Wir freuen uns sehr, dass das Letztere sich bewahrheitet hat! Wir haben einen coolen Plan für die 9. Staffel, einen neuen Weg, die Geschichte zu erzählen. Das hat natürlich zur Folge, dass wir unseren Plan bezüglich der Mutter ändern mussten. Aber nur ein bisschen. Wir haben seit der Pilotfolge denselben zugrunde liegenden "Mutterplan" und verdammt, wir bleiben dabei!"

Bestimmtes Mutter-Bild vor Augen
Über die Mutter von Teds Kindern wurde natürlich auch philosophiert. "Wir haben seit Jahren ein bestimmtes Bild der Mutter im Kopf. Und wir haben immer wieder kleine Details über sie preisgegeben, zum Beispiel, dass sie Bass spielt und Bilder von Sport treibenden Robotern malt. Wir haben lange darauf gewartet sie zu treffen und wir versprechen: Das Warten hat sich gelohnt", verspricht er schon einmal im Vorfeld. Da kann man nur auf ein großes Happy End für alle Seiten hoffen.

Diashow: Die TV-Highlights des Jahres 2013

Die TV-Highlights des Jahres 2013

×