"Nervenkrieg" bei Soko Donau

Neue Folgen

"Nervenkrieg" bei Soko Donau

Am 15. Oktober startet die neunte Staffel des ORF Krimi-Klassikers.

Zu viele Leichen, Liebeskummer und ein Selbstmord, der keiner ist: An der schönen blauen Donau gehen wieder die Wellen hoch, wenn die "Soko Donau"-Ermittler ab 15. Oktober 2013 die nunmehr neunte Staffel der ORF-Erfolgsserie ins Visier nehmen. Dabei warten 16 neue Fälle auf Carl Ribarski (Stefan Jürgens ), Helmuth Nowak (Gregor Seberg) ,Penny Lanz  (Lilian Klebow) und Otto Dirnberger (Dietrich Siegl). Ab 20:15 Uhr geht es am Auftakt-Tag auch schon mit dem Fall "Nervenkrieg" los.

Klebow total begeistert
Dabei zeigt sich im Vorfeld die Schauspielerin Lilian Klebow hin und hergerissen von den 16 neuen Missionen, die sie und ihr Team bestreiten müssen. "Wir haben eine Menge genialer Gaststars, die uns beehren, wie Natalia Avelon, Marion Mitterhammer, Sonja Romei, Johannes Krisch, Niki von Tempelhoff, Fanny Stavjanik. Und in dieser neunten Staffel gerät jeder von uns vier, von Dirnberger bis Novak, an seine Grenzen. So erwarten die Zuschauerinnen und Zuschauer einige spannende, hochemotionale Folgen: Carl wird unfreiwillig zum Biker, Dirnbergers geliebte Frau wird entführt, Penny rettet eine junge Prostituierte vor einer 'Hinrichtung', und auf Helmuth kommt in Sachen Liebe so einiges zu", lässt die charismatische Mimin schon einmal durchklingen. Am 15. Oktober geht es auch schon los mit der ersten Verbrecherjagd im Fall "Nervenkrieg".

"Nervenkrieg" bricht aus
Über den Fund einer gestrandeten Jacht stolpert das "Soko"-Team direkt in den Entführungsfall um einen einflussreichen Banker in Wien. Dessen Familie mitsamt Hausfreund wollte die Sache ohne Einflussnahme der Polizei lösen. Doch nun versucht die "Soko" den Fall so über die Bühne zu bringen, dass das Opfer das Verbrechen überlebt und die Drahtzieher dennoch überführt werden können. Dabei müssen die Kommissare aus der Donaumetropole aber eine gehörige Portion Fingerspitzengefühl zeigen, um die Täter zu überführen.

Info
"Soko Donau – Nervenkrieg“, am 15. Oktober, ab 220:15 Uhr auf ORF eins.

Diashow: Die TV-Highlights des Jahres 2013

Die TV-Highlights des Jahres 2013

×