RTL II-Doku-Soap

Deutschlands wildeste Rentner auf Urlaub

Sexy Girls & wilde Parties sind das Lebenselexier der Party-Rentner.

Dass die Deutschen den Österreichern in Sachen Reality-Dokus nichts nachstehen, zeigt das RTL II-Format "Villa Germania - Forever Young" immer mittwochs ab 22:00 Uhr. Denn an diesem Sendeplatz schickt der deutsche Sender RTL II betagte Herrschaften in den Urlaub um in Thailand unter dem Motto "Villa Germania - Forever young" so richtig die Sau raus zu lassen. Dabei spielt Deutschlands wohl berühmtester Auswanderer Horst Thalwitzer (im Bild links oben) die wohl schillerndste Rolle im Rentner-Party-Camp.

Thalwitzer Villa-Germania-Chef
Denn der besagte Fast-Rentner hat vor genau 15 Jahren in Thailand die Villa Germania eröffnet, die nun Zentrum des regen TV-Pensionisten-Treibens ist. An oberster Stelle stehen für den "Hotelmanager" die eigenen Landsleute, deshalb dürfen bei ihm nur Deutsche logieren. Alle anderen Nationalitäten müssen schön brav draußen bleiben. Deshalb sei er aber noch lange kein Rassist, gab er in der TV-Reality-Doku zu. Er würdige nur die deutschen Tugenden und bleibe daher lieber unter seines gleichen, sei aber trotzdem weltoffen.

Freiheit in Sachen Liebe
Wenn es um das Thema Liebe geht, kann es dem 67-jährigen Hotelbesitzer aber nicht offen genug sein. Zum Frühstück sitzt der rüstige Halbrentner mit seiner Gattin am Tisch. Abends jedoch schwingt er das Tanzbein am liebsten mit blutjungen Thai-Mädchen. "Ich habe drei Frauen. Eine Ehefrau und zwei Thailänderinnen, die 37 Jahre jünger sind. Wo bekommt man in Deutschland so schöne, junge Mädchen, mit denen man den ganzen Tag Spaß in der Sonne haben kann?“, gab Thalwitzer im Gespräch mit BILD.de offen zu. Seine Frau habe nichts gegen die sexuelle Offenheit ihres Mannes einzuwenden. "Diese Frauen sind einfach so unglaublich hübsch und nett. Sie tun alles, damit der Mann zufrieden ist", erklärt der Rentner weiter. Seine Gattin habe nur Angst vor eventuellen Krankheiten. Das Thema wurde aber bereits mehrfach diskutiert und sei wegen diverser präventiver Maßnahmen und Mittelchen bereits vom Tisch. Möge sich der Partyhengst weiterhin nichts einfangen. Am 20. Juni geht es für die Party-Rentner auf alle Fälle ab 22:0 Uhr auf RTL weiter.

Info
"Villa Germania - Forever young" immer mittwochs ab 22:00 Uhr auf RTL II.

Diashow: Die TV-Highlights des Jahres 2012 in Bildern

Die TV-Highlights des Jahres 2012 in Bildern

×