Sonja Zietlow & Schreyl bitten zum Duell

"Unschlagbar"

Sonja Zietlow & Schreyl bitten zum Duell

Die Kandidaten matchen sich mit ihren stärksten Fähigkeiten.

Das Moderatoren-Pärchen Sonja Zietlow und Marco Schreyl tritt mit seinen Kandidaten wieder gegeneinander an. Und um die perfekten Gegner zu finden, werden keine Kosten und Mühen gescheut. In der RTL- Show "Unschlagbar" messen sich Menschen, die von sich behaupten, in einer Disziplin tatsächlich so gut zu sein, dass sie sich darin als 'unschlagbar' bezeichnen können. Doch das müssen sie erst unter Beweis stellen.

Es geht um 50.000 Euro
In spannenden Duellen werden die Gegner alle Kräfte aufbringen müssen, um die anderen zu schlagen. Die Menschen und manchmal auch tierischen Kandidaten aus den entlegensten Regionen zeigen ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten. Nicht nur die Herausforderer, sondern auch Zietlow und Schreyl stehen dabei im Konkurrenzkampf. Denn jeder der beiden möchte, dass sein Auserwählter gegen den "Unschlagbaren" antreten darf. Das Publikum darf schließlich entscheiden, wer den Sieg mit nach Hause nehmen darf.

Das ist natürlich noch nicht alles, denn im großen Finale der Show geht es um 50.000 Euro. Wer hier das Rennen macht, ist ebenfalls der Abstimmung der Zuschauer überlassen. Es wird garantiert einige spannende Duelle geben.

Die Kandidaten
- "Frucht-Samurai": Samuel Mottaki (46) aus Baden-Baden. "Ich bin unschlagbar im Zerteilen von fliegendem Obst!"
- "Höhendart": Guido Bonnmann (45) aus Voerde. "Ich bin unschlagbar im präzisen Zielen aus der Höhe!"
- "Mauerstürmer":  Marius Mohr (20) aus Reutlingen. "Keiner springt an der Wand so hoch wie ich!"
- "Power Sprint": Robert Förstemann (27) aus Hamburg."Auf einer 100 Meter-Strecke bin ich mit dem Rad unschlagbar!"
- "Turbo-Musik": Christine Rauh (29) aus Rosbach. "Ich bin unschlagbar im schnellen Spielen einer Melodie!"

Info
"Die Unschlagbaren", am 14. September um 20.15 Uhr auf RTL

Diashow: Die TV-Highlights des Jahres 2013

Die TV-Highlights des Jahres 2013

×