Jugendliche Handschellen Festnahme

Wiener Innenstadt

19-Jähriger schlug Polizistin ins Gesicht

Wilde Rauferei am Franz-Josefs-Kai eskalierte: Eine Festnahme und drei Anzeigen.

Nach einer Rauferei in der Wiener Innenstadt in der Nacht auf heute, Samstag, kam es zu einer Festnahme und drei Anzeigen. Eine Polizistin wurde leicht verletzt, berichtete die Exekutive. Auslöser war ein Streit zwischen vier Männern am Franz-Josefs-Kai.

Mehrere Beamte versuchten, die Kontrahenten zu trennen. Dabei schlug ein 19-Jähriger einer Polizistin ins Gesicht. Der Bursch kam in Gewahrsam, für die übrigen Beschuldigten gab es Anzeigen. Der Grund für die Auseinandersetzung war vorerst nicht bekannt.

<spunQ:Image id="100976242"/>



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten