Notarzt

Weinviertel

Autofahrer crasht gegen Baum: tot

Der 41-Jährige war nach einer Kuppe von der Fahrbahn abgekommen.

In der Weinviertler Gemeinde Zistersdorf (Bezirk Gänserndorf) ist am Freitagnachmittag ein Autofahrer ums Leben gekommen. Er war mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt, berichtete das Abschnittsfeuerwehrkommando.

Frontal gegen Baum

Schauplatz des Unfalls auf regennasser Fahrbahn war demnach die L3041 nahe der Katastralgemeinde Maustrenk. Laut Feuerwehr kam ein 41-Jähriger aus dem Bezirk nach einer Kuppe von der Straße ab. Das Auto stieß in der Folge frontal gegen einen Baum.

Lenker nicht angeschnallt

Der Lenker, der nicht angeschnallt gewesen sein dürfte, wurde auf den Beifahrersitz geschleudert. Er war vermutlich auf der Stelle tot, teilte das Abschnittsfeuerwehrkommando mit. Ein Brand im Frontbereich des Wagens wurde von der FF Maustrenk gelöscht.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten