Wien-Innere Stadt

Brand-Alarm in der Albertina Passage

Starke Rauchentwicklung: Nach Feuerwehr-Einsatz ging Betrieb weiter.

Feuerwehreinsatz im Dinner Club am Opernring. Samstagabend gegen 18.30 Uhr kam es aus bisher noch ungeklärter Ursache in der Albertina Passage zu einer heftigen Rauchentwicklung. Das Lokal, in dem um 20 Uhr eine Veranstaltung geplant war, war binnen Minuten voller Qualm. Das Personal rettete sich ins Freie.

Der Brand war nach einer halben Stunde unter Kontrolle. Die Berufsfeuerwehr war mit 24 Mann im Einsatz, berichtet Feuerwehr-Offizier Gerald Schimpf.

Das Lokal ist seit circa 20.30 Uhr für Gäste wieder normal geöffnet. Über die Brandursache ist derzeit noch nichts bekannt. Weitere Ermittlungen folgen.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten