Symbolbild

Überfahren

27-Jähriger von Pkw erfasst und getötet

Ein 27-Jähriger ist am Samstag in Obersiebenbrunn (Bezirk Gänserndorf) von einem Pkw erfasst und getötet worden.

Der Rumäne wollte zu Fuß eine Landstraße überqueren, als es zu dem Unfall kam, berichtete die NÖ Sicherheitsdirektion. Der Mann wurde bei dem Zusammenstoß mit dem Auto, das von einer 34-Jährigen gelenkt wurde, zu Boden geschleudert. Für den 27-Jährigern kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an Ort und Stelle.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten