Beim Einparken in OÖ in Tankstellenshop gekracht - Kassierin verletzt

Totalschaden am Auto

Beim Einparken in OÖ in Tankstellenshop gekracht - Kassierin verletzt

 Am Wagen entstand Totalschaden, der Schaden am Gebäude war noch nicht bezifferbar.

Sattledt. Beim Einparken vor einer Tankstelle der Raststation Voralpenkreuz der A9 bei Sattledt ist eine 20-jährige Belgierin Donnerstagfrüh frontal in die Glasfassade des Tankstellenshops gekracht. Dabei wurde eine 24-jährige Kassierin verletzt. Am Wagen entstand Totalschaden, der Schaden am Gebäude war noch nicht bezifferbar, teilte die Polizei OÖ mit.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten