Serbe verkaufte 15 Kilo Marihuana

Salzburg

Serbe verkaufte 15 Kilo Marihuana

Der 41-jährige Dealer hatte rund 15 Abnehmer.

Die Salzburger Polizei hat einem 41-jährigen Serben den Handel mit 15 Kilo Marihuana nachweisen können. Der im Flachgau wohnhafte Mann hat das Cannabis im Zeitraum von Sommer 2009 bis zum Herbst des Vorjahres an etwa zehn bis 15 Abnehmer verkauft. Der Straßenverkaufswert beträgt rund 150.000 Euro, teilte die Sicherheitsdirektion Salzburg mit.

Der Arbeitslose hat mit dem Drogenhandel seinen Lebensunterhalt bestritten. Bei einer Hausdurchsuchung stellte die Polizei Suchtmittel und einen größeren Geldbetrag sicher. Der 41-Jährige wurde bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten