15-Jährige stürzte von Brücke in die Ill

Grund noch unklar

15-Jährige stürzte von Brücke in die Ill

Ein Mädchen stürzte am Freitag in Feldkirch von einer Brücke in die Ill. Sie wurde von der Strömung erfasst, konnte sich aber ans Ufer retten.

Ein 15-jähriges Mädchen ist am Freitagnachmittag in Feldkirch in die Ill gestürzt. Die Jugendliche war aus noch ungeklärter Ursache gegen 15.30 Uhr vom sogenannten Ganahl-Steg rund acht Meter tief in den Fluss gefallen. Das Mädchen trieb laut Polizeiangaben rund 50 bis 60 Meter weit, bis es selbst an Land gelangen konnte. Die 15-Jährige blieb am Ufer liegen, von dort wurde sie von der Feuerwehr geborgen.

Die Jugendliche sei immer ansprechbar gewesen, so die Polizei. Zur Abklärung der Verletzungen wurde die 15-Jährige ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten