PISA

80 % finden nicht die richtige Seite

PISA: "Fleck" für Schüler beim Googeln

Wieder kalte Pisa-Dusche. Die Schülerinnen und Schüler haben Probleme im Internet.

Gut, die Ergebnisse sind von 2018, da mag sich in Zeiten von Homeschooling schon einiges geändert haben – trotzdem hat die aktuelle Pisa-Auswertung wieder eine kalte Dusche für Österreich parat:

Die 14- bis 15-Jährigen haben demnach massive Defizite im digitalen Bereich.

Lesen Sie HIER auf oe24plus alle Details nach!



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten