1. schwarz-blaues Baby für ÖVP-Mandatarin?

Politik-Insider

1. schwarz-blaues Baby für ÖVP-Mandatarin?

In der VP-Basis trauert man Ex-Chef Josef Pröll nach. 

Das Getuschel im Parlament – knapp vor den großen Sommerferien (74 Tage tagt kein Nationalratsplenum) – war groß: Die Tiroler ÖVP-Abgeordnete Karin Hakl soll (sichtbar) schwanger sein. Der Vater wäre demnach ihr Lebenspartner – ÖSTERREICH berichtete – Harald Stefan.

Herr Stefan ist FPÖ-Vizechef, „alter Herr“ der extrem rechten Burschenschaft Olympia und ein enger Vertrauter von FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache. Das glückliche Paar schweigt lieber in guter Hoffnung. Während man im schwarzen und im roten Klub leicht pikiert wirkt. Zumindest die ÖVP ist offiziell nicht informiert worden. Sind das etwa sogar die Vorboten für eine schwarz-blaue Hochzeit?

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten