Löger gibt Ministern Budget-Sparvorgaben

Politik-Insider

Löger gibt Ministern Budget-Sparvorgaben

Ein Kommentar von ÖSTERREICH-Politik-Insiderin Isabelle Daniel.

Finanzen

VP-Finanzminister Hartwig Löger lässt sein Haus bereits seit Wochen mit den übrigen Ministerien Budgetgespräche führen. Nach einem Kassasturz seien alle Budgets bekannt. Am Montag möchte der Finanzminister dann seinen Kollegen für sein geplantes Doppelbudget klare Sparvorhaben geben. Diese haben dann gut einen Monat Zeit, um diese selbst zu erfüllen.

Mitte März will er dann seine erste Budgetrede halten und das Doppelbudget vorstellen.


Offener Stil

Indes bringt Löger auch einen neuen Stil in sein Haus. Gestern wandte er sich per Video-Newsletter an die 12.000 Mitarbeiter des Ministeriums und lud alle zur Mitarbeit ein. Er wolle eine „Politik der offenen Türen als Arbeitgeber“ leben, sagt Löger.     

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten