Grüne wollen Wahl in NÖ anfechten

Morgen fällt Entscheidung

Grüne wollen Wahl in NÖ anfechten

Landesausschuss entscheidet am Mittwoch - Einbringung würde "fristgerecht" am Donnerstag erfolgen.

Für die niederösterreichischen Grünen steht eine Anfechtung der Landtagswahl vom 28. Jänner "im Raum". Eine Entscheidung darüber soll laut Landessprecherin und Spitzenkandidatin Helga Krismer am Mittwoch in einer Sitzung des Landesausschusses fallen.
 
Die Wahl sei "verfassungswidrig" abgelaufen, verwies Krismer am Dienstag in einer Pressekonferenz auf Probleme im Zusammenhang mit dem im vergangenen Juni beschlossenen nö. Landesbürgerevidenz-Gesetz. Eine allfällige Anfechtung würde "fristgerecht" am Donnerstag erfolgen. Die Grünen wollen am Vormittag neuerlich informieren.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten