Chris Lohner

Wut-Posting

Lohner: 'Verabscheue Kickl von ganzem Herzen'

Ex-ORF-Moderatorin und ÖBB-Stimme Chris Lohner sorgt derzeit mit einem Posting auf Facebook für Wirbel.

Ihre Stimme wird wohl den meisten Österreichern dank den ÖBB bekannt sein, ihr Gesicht hingegen kennt wohl nur noch die etwas ältere Generation.

Chris Lohner ist ein Urgestein der heimischen Medienszene, das immer wieder gerne von sich reden macht. Ob als ehemalige ORF-Moderatorin oder als Buchautorin erlangte Lohner in den vergangenen Jahrzehnten beinahe Kultstatus. Der orange gefärbte "Bob" ist ihr Markenzeichen, der auch die Persönlichkeit der 74-Jährigen perfekt widerspiegelt: witzig, unangepasst, frech! So kennen und lieben ihre Fans "Die Lohner". Doch mit ihrer jüngsten Aussage dürfte sich das Multitalent nicht nur Freunde gemacht haben. 

"Verabscheue Kickl"

Auf Facebook lies Lohner nun ihre Kritik gegen Innenminister Herbert Kickl freien Lauf und vergriff sich dabei für viele User ein wenig im Ton.

Neben Kritik auch Zuspruch

Doch neben Dutzenden Postings, die Lohner teils persönlich angreifen, findet sich auch viel Zuspruch. Lohner hat mit ihrem Posting jedenfalls für Aufsehen gesorgt, denn kaum jemand polarisiert derzeit so wie der Innenminister. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten