Werner Kogler und Sebastian Kurz

Politik-Insider von Isabelle Daniel

Kurz: Bei Anklage droht Neuwahl!

Der grüne Koalitionspartner verhält sich derzeit betont zurückhaltend.

Tatsächlich ist dort das Interesse an einem Platzen der Koalition – Ermittlungen gegen Sebastian Kurz hin oder her – nicht existent. Anders würde die Lage bei einer Anklage gegen Kurz ausschauen. Justiz-Kenner gehen freilich von einer solchen aus. Wann sie stattfindet, ist offen.

Die Korruptionsstaats­anwaltschaft – eigentlich nicht für mutmaßliche Falschaussagen im U-Ausschuss zuständig – könnte Kurz einvernehmen oder gleich einen Strafantrag stellen.

Wann wird der Druck auf Kurz zu groß? Kommt es zu Neuwahlen? Den gesamten Politik-Insider lesen Sie HIER auf oe24plus.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten