Turbo-
Woche
 für Kanzler

Wien

Turbo-
Woche
 für Kanzler

Jetzt steigt auch Kanzler Werner Werner Faymann voll in den Wahlkampf ein.

Die ÖVP trommelt seit Tagen ihre Themen und auch Attacken gegen den Koalitionspartner. Jetzt steigt auch der Titelverteidiger Werner Faymann in den Ring, ab sofort ist täglich ein Auftritt geplant:

  • Wohnen: In St. Pölten ließ sich Faymann am Mittwoch mit einer jungen Familie ablichten. Gegenüber ÖSTERREICH fordert der SPÖ-Kanzler mehr geförderte Wohnungen: „Leistbare Wohnungen sind das sicherste Mittel, um die Preise für die Menschen bezahlbar zu machen.“ Denn: „Gemeinde- und Genossenschaftswohnungen haben nicht zu den Preistreibern gezählt.“ Gleichzeitig stellte Wahlkampfchef Darabos die neuen Plakate vor.
  • Ältere: Zusammen mit In­fra­strukturministerin Doris Bures tritt Faymann heute erneut auf. Thema: Wohnen für Senioren.
  • Bürgerforum: Kanzler und 4 Minister (Claudia Schmied, Gabriele Heinisch-Hosek, Rudolf Hundstorfer und Alois Stöger) stellen sich morgen 300 Bürgern in einem Bürgerforum in der „METAstadt“ in Wien Donaustadt.
  • Parteirat: Rund 500 SPÖ-Fans beschließen am Samstag das Parteiprogramm samt Bundesliste: Unter den ersten sieben Kandidaten sind fünf Frauen – sieben SPÖ-Hoffnungen sind unter 35.
  • Kanzlerfest: Am Abend geht es dann weiter: Faymann lädt zum traditionellen Kanzlerfest.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten