Arnautovic muss in Vorbereitung passen

Angeschlagen

Arnautovic muss in Vorbereitung passen

Stürmer fährt wegen einer Blasenentzündung nicht ins Trainingslager.

Ohne den ÖFB-Teamspieler Marko Arnautovic hat der deutsche Fußball-Bundesligist Werder Bremen am Montag seine Saisonvorbereitung mit einem Trainingslager in Erfurt fortgesetzt. Der Stürmer musste wegen einer Blasenentzündung passen. Er befand sich dabei in guter Gesellschaft denn auch Torhüter Tim Wiese (Magen-Darm-Infekt) und Mehmet Ekici (Adduktoren-Probleme), der vom 1. FC Nürnberg gekommen ist, mussten passen.

"Sie werden sich in Bremen auskurieren oder ein individuelles Programm absolvieren. Eventuell könnte der eine oder andere noch für die Partie am Donnerstag (Testspiel gegen Chemnitzer FC) nachkommen, aber das ist eher unwahrscheinlich", sagte Trainer Thomas Schaaf. Die Hanseaten starten am 6./7. August mit dem Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern in die neue Liga-Saison.