Rapid Wien

Sondervorbereitung bei Rapid

Countdown zur heißen Titel-Jagd

Die meisten Klubs schwitzen in der Türkei. Rapid schert aus, tankt in Portugal Kraft!

Mattersburg legt heute mit der Vorbereitung los. Admira folgt morgen. Coach Didi Kühbauer will jeden Tag nützen, um die Großen auch in der Rückrunde zu ärgern.

Rapid und Ried nehmen am 5. Jänner das Training auf. Bei den Bullen müssen die Stars am 7. Jänner antanzen. Die Austria und Sturm Graz haben es nicht so eilig: Trainingsbeginn ist erst am 9. Jänner.

Die kürzeste Pause aller Zeiten: Am 18. Dezember wurde noch gespielt. Und jetzt bereitet man sich schon aufs heiße Frühjahr vor. In 39 Tagen wird der dramatische Titelkampf fortgesetzt. Sechs Teams träumen von der Meisterschaft. Entscheidung in der letzten Runde am 17. Mai?

Die türkische Riviera wird zum rot-weiß-roten Tummelplatz: Insgesamt schlagen gleich sieben Klubs ihre Camps in Belek, Side oder Antalya auf.

Rapid hält nichts vom „Massen-Tourismus“: Der Winterkönig zischt an die portugiesische Algarve-Küste ab, nimmt dort am Atlantic-Cup teil, trifft auf starke Gegner wie Dinamo Zagreb. In Vilamoura nahe Faro feilt Trainer Peter Schöttel an seiner Meister-Taktik. Da muss er auch keine Angst davor haben, dass ihm Spione über die Schulter schauen …

Schlusslicht Kapfenberg bereitet sich in Slowenien (Murska Sobota) vor. Nur Wiener Neustadt bleibt daheim (Loipersdorf).

Rapid
Start: 5. Jänner
Trainingslager: 27. bis 8. Februar in Portugal
Test: gegen Sportklub (14. 1.)

Admira
Start: 3. Jänner
Trainingslager: 18. bis 28. Jänner in der Türkei
Test: gegen Admira Jun. (10.1.)

Salzburg
Start: 7. Jänner
Trainingslager: 18. bis 27. Jänner in der Türkei
Test: gegen Regensb. (14. 1.)

Innsbruck
Start: 6. Jänner
Trainingslager: 18. bis 29. Jänner in der Türkei
Test: gegen Tramin (13.1.)

Mattersburg
Start: 2. Jänner
Trainingslager: 21. bis 28. Jänner, Ort noch offen

Ried
Start: 5. Jänner
Trainingslager: 23. 1. bis 1. Februar in der Türkei
Test: gegen Grödig (14. 1.)

Sturm
Start: 9. Jänner
Trainingslager: 25. bis 4. Februar in Belek
Test: gegen WAC (18. 1.)

Austria
Start: 9. Jänner
Trainingslager: 18. bis 28. Jänner in der Türkei
Test: gegen Horn (14. 1.)

Wr. Neustadt
Start: 9. Jänner
Trainingslager: 22. bis 26. Jänner in Loipersdorf
Test: gegen FAC (14. 1.)

Kapfenberg
Start: 4. Jänner
Trainingslager: 4. bis 13. Februar in Slowenien
Test: gegen M. Sobota (11.1.)

Christian Russegger