"Danish Dynamite" droht Fehlzündung

fussball

"Danish Dynamite" droht Fehlzündung

Artikel teilen

Dänen in "Todesgruppe". Hoffnungen liegen auf Langzeit-Coach Olsen.

Das "Danish Dynamite" könnte bei der EURO 2012 schon in der Gruppenphase zum Rohrkrepierer werden. Angesichts der Pool-Gegner Deutschland, Niederlande und Portugal wäre ein Aufstieg Dänemarks ins Viertelfinale wohl eine Sensation. "Diese Gruppe ist ein Alptraum", jammerte Teamchef Morten Olsen nach der Auslosung.

Lage nicht hoffnungslos
Hoffnungslos ist die Aufgabe für den Überraschungs-Europameister von 1992 allerdings nicht, schließlich ließen die Skandinavier als Sieger der Qualifikationsgruppe H Portugal hinter sich. Außerdem verfügt Olsen über Kicker wie Nicklas Bendtner (Sunderland), Daniel Agger (Liverpool), Thomas Sörensen (Stoke City) oder William Kvist (Stuttgart), die sich in Europas Top-Ligen etabliert haben.

Dazu kommt mit dem offensiven Mittelfeldspieler Christian Eriksen von Ajax Amsterdam ein aufstrebender Youngster, an dem bereits führende europäische Clubs interessiert sein sollen und der sogar von Johan Cruyff in den höchsten Tönen gelobt wurde. Dänemarks jüngster Team-Torschütze ist trotz seiner erst 20 Jahre bereits ein elementarer Bestandteil der Nationalmannschaft, die von Olsen nach dem enttäuschenden Abschneiden bei der WM 2010 an vielen Positionen verändert wurde.

Olsen seit 12 Jahren im Teamchef-Sattel
Mit dem Umbau der dänischen Auswahl hat Olsen reichhaltige Erfahrung - der 62-Jährige amtiert bereits seit 2000 als Teamchef, schaffte in dieser Zeit je zweimal die Qualifikation für eine WM und eine EM und genießt bei den Spielern und Fans große Popularität. Nicht zuletzt aus diesem Grund wurde der Vertrag des 102-fachen Teamspielers bereits für die Qualifikation für die WM 2014 verlängert.

Seit 2006 trägt Olsen im Verband auch die Letztverantwortung für die Jugendausbildung. In dieser Eigenschaft legte er das an den Niederlanden orientierte 4-3-3 als Standard-System fest, das den Dänen seither in allen Altersklassen regelmäßig Erfolge bescherte.

OE24 Logo